Helen Garner

Helen Garner wurde 1942 im australischen Geelong geboren. Sie schreibt unter anderem Romane, Kurzgeschichten sowie Sachbücher. Mit "Das Zimmer" kehrte die Autorin nach 15 Jahren erstmals wieder zum Roman zurück. Für das Buch wurde sie mit dem "Victorian Premier's Literary Award for Fiction" sowie den "Queensland Premier's Literary Award for Fiction" ausgezeichnet.

Helen Garner: Drei Söhne. Ein Mordprozess

Cover: Helen Garner. Drei Söhne - Ein Mordprozess. Berlin Verlag, Berlin, 2016.
Berlin Verlag, Berlin 2016
Aus dem Englischen von Lina Falkner. Robert Farquharson bekommt sein Leben einfach nicht auf die Reihe. Seit einiger Zeit lebt er getrennt von seiner Familie. Am Abend des Vatertags im Jahr 2005 fährt…

Helen Garner: Das Haus in der Bunker Street. Roman

Cover: Helen Garner. Das Haus in der Bunker Street - Roman. Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin, 2010.
Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Hildesheim 2010
Aus dem Englischen von Nora Matocza und Gerhard Falkner. Athena und Dexter führen ein glückliches Leben in einem Melbourner Haus mit Garten, ganz konzentriert auf den kleinen Kosmos ihrer Ehe und die…

Helen Garner: Das Zimmer. Roman

Cover: Helen Garner. Das Zimmer - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Berlin Verlag, Berlin 2009
Aus dem Englischen von Nora Matocza und Gerhard Falkner. An alles hat Helen gedacht. Das Bett ist auf Nord-Süd-Achse gebracht, dem positiven Energiefluss des Planeten folgend. Die Bettwäsche ist von…