Hans Peter Willberg

Hans Peter Willberg  (geboren 1930 in Nürnberg, gestorben 2003) war deutscher Typograf, Buchillustrator, Buchgestalter, Lehrer und Fachautor. Er gilt als einer der bedeutendsten Buchgestalter der Nachkriegszeit. Seine Ehefrau Brigitte Willberg ist Grafikerin und Buchgestalterin. Er studierte sechs Semester an der Werkkunstschule Nürnberg und von 1952 bis 1957 an der Kunstakademie Stuttgart, wo er die Fächer Buchgestaltung, Typografie und Illustration belegte. Nach einiger Zeit als freischaffender Buchgestalter wurde er 1968 Geschäftsführer der Stiftung Buchkunst in Frankfurt am Main. Von 1975 bis 1996 war er Professor für Typografie und Buchgestaltung am Studiengang Design der Fachhochschule Mainz. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u. a. 1992 den Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig.

Friedrich Forssman/Hans Peter Willberg: Die (neue) Lesetypografie.

Cover: Friedrich Forssman / Hans Peter Willberg. Die (neue) Lesetypografie. Hermann Schmidt Verlag, Mainz, 2005.
Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2005
4., komplett überarbeitete und erweiterte Auflage mit über 500 meist farbigen Abbildungen und 137 Beispielen. Drei Auflagen lang etablierte sich Lesetypographie als unverzichtbarer Leitfaden für Dozenten,…

Hans Peter Willberg: Wegweiser Schrift. Erste Hilfe im Umgang mit Schrift. Was passt - was wirkt - was stört

Cover: Hans Peter Willberg. Wegweiser Schrift - Erste Hilfe im Umgang mit Schrift. Was passt - was wirkt - was stört. Hermann Schmidt Verlag, Mainz, 2001.
Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2001
Mit zahlreichen s/w-Abbildungen. Sie treffen täglich Schriftentscheidungen, aber bislang eher nach dem "I like it" des Tages? Sie nehmen immer ein und dieselbe Schrift, aber die Texte von anderen gefallen…

Hans Peter Willberg: Typolemik/Typophilie. Streiflichter zur Typographical Correctness

Cover: Hans Peter Willberg. Typolemik/Typophilie - Streiflichter zur Typographical Correctness. Hermann Schmidt Verlag, Mainz, 2000.
Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2000
Wie in Kunst und Literatur wünscht sich Hans Peter Willberg auch in der Typografie eine Kritik-Kultur, die Qualitätsmaßstäbe setzt und diskutiert und als Orientierung für alle im Grafikdesign Kreativen…