Gerald M. Edelman

Gerald M. Edelman, Biochemiker und Mediziner, ist Direktor des Neurosciences Institute und Präsident der Neuroscience Research Foundation (USA). Er lebt in San Diego, Kalifornien. 1972 erhielt er für seine Arbeiten über die Antikörper den Nobelpreis für Medizin.

Gerald M. Edelman: Das Licht des Geistes

Cover
Walter Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783530421828, Gebunden, 187 Seiten, 24.90 EUR
Warum weiß ich, wenn ich morgens aufwache, wer ich bin? Wie entsteht Bewusstsein? Wo ist es lokalisiert? In kompakter Form präsentiert einer der international renommiertesten Neurobiologen und Nobelpreisträger,…

Gerald M. Edelman / Giulio Tononi: Gehirn und Geist

C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406488368, Gebunden, 368 Seiten, 26.90 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Kuhlmann-Krieg. Wie entsteht Bewusstsein überhaupt? Welche Vorgänge des Gehirns sind für die bewusste Erfahrung verantwortlich? Wie schlagen sich die subjektiv unterschiedlichen…