David Guterson

David Guterson, 1956 in Seattle geboren, bezeichnet sich selbst Agnostiker jüdischer Abstammung. Für seinen ersten Roman "Schnee, der auf Zedern fällt" wurde er mit dem PEN/Faulkner Award ausgezeichnet. Guterson lebt mit seiner Frau und seinen Kindern auf einer Insel im Pudget Sound vor der Nordwestküste Amerikas. "Unsere Liebe Frau vom Wald" ist sein dritter Roman.

David Guterson: Der Andere

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455403787, Gebunden, 349 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Georg Deggerich. Seattle 1972: Bei einem 800-Meter-Lauf treffen sich Neil und John William zum ersten Mal, zwei Teenager aus ganz unterschiedlichen Familien, und es beginnt…

David Guterson: Ed King

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455403626, Gebunden, 383 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Georg Deggerich. Walter, der als Versicherungsmathematiker davon lebt, Risiken zu berechnen, geht das größte Risiko seines Lebens ein, als er sich von Diane, dem minderjährigen…

David Guterson: Unsere Liebe Frau vom Wald

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2004
ISBN 9783570008157, Gebunden, 448 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anne Rademacher. Ann Holmes ist sechzehn und mit den dunklen Seiten des Lebens bestens vertraut. Ausgerechnet dieser psychisch labilen Außenseiterin erscheint in einer gottverlassenen…