Chris Hadfield

Chris Austin Hadfield, geboren 1959 in Sarnia, Kanada, war von 2003 bis 2006 Leiter der Robotikabteilung und bis 2008 Leiter der ISS-Operations am Johnson Space Center in Houston. 2013 übernahm er als erster Kanadier das Kommando über die ISS im Rahmen der ISS-Expedition 35.

Chris Hadfield: Anleitung zur Schwerelosigkeit. Was wir im All fürs Leben lernen können

Cover: Chris Hadfield. Anleitung zur Schwerelosigkeit - Was wir im All fürs Leben lernen können. Heyne Verlag, München, 2014.
Heyne Verlag, München 2014
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Schmalen und Johanna Wais. Mit acht farbigen Tafeln. Chris Hadfield erzählt von riskanten Manövern und von der Kunst, stets auf das Schlimmste vorbereitet zu sein…