C. S. Lewis

Clive Staples Lewis wurde 1898 in Belfast geboren. Er war Professor für englische Literaturwissenschaft in Oxford und Cambridge. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit verfasste Lewis viele Bücher über den christlichen Glauben. In seiner Autobiografie "Surprised by joy" schildert er seinen Weg vom hartgesottenen Atheisten zum überzeugten Christen; in "Pardon, ich bin Christ" setzt er sich umfassend mit den Grundlagen des Christentums auseinander. Daneben schrieb Lewis auch Romane und Kinderbücher. Sein bekanntestes Werk sind "Die Chroniken von Narnia", die im englischen Sprachraum zu den Kinderbuchklassikern zählen. C. S. Lewis starb 1963 in Oxford.

C. S. Lewis: Der König von Narnia

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2005
ISBN 9783800051687, Gebunden, 162 Seiten, 12.95 EUR
Aus dem Englischen von Christian Rendel und Wolfgang Hohlbein. Immer nur Winter, aber niemals Weihnachten. Das geheimnisvolle Land Narnia, einst von Aslan, dem großen Herscher jenseits der Meere, als…

C. S. Lewis: Die Chroniken von Narnia

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2005
ISBN 9783800051861, Gebunden, 523 Seiten, 34.95 EUR
Mit Illustrationen von Pauline Baynes. Aus dem Englischen von Ulla Neckauer, Lisa Tetzner und Hans Eich. Die Narnia-Chroniken sind eine 7-bändige Serie von Fantasy-Romanen, die 1950 bis 1956 erstmals…