Asta Scheib

Asta Scheib, geboren 1939 in Bergneustadt/Rheinland, arbeitete zunächst als Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Drehbuchautorin in München.

Asta Scheib: Sonntag in meinem Herzen. Das Leben des Malers Carl Spitzweg

Cover: Asta Scheib. Sonntag in meinem Herzen - Das Leben des Malers Carl Spitzweg. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2013.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
Seit seiner Kindheit träumt Carl Spitzweg von der Malerei. Erst als er seiner großen Liebe Clara begegnet, setzt er seinen Traum in die Tat um. Er ist studierter Apotheker und als Maler Autodidakt. Er…

Asta Scheib: Streusand. Erzählungen

Cover: Asta Scheib. Streusand - Erzählungen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2011.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
Zwei ungleiche Schwestern teilen sich einen Mann; eine Frau wird nach einem Schicksalsschlag obdachlos und findet in einer Streusandkiste Zuflucht; ein Kater namens Glück ist auf der Suche nach einem…

Asta Scheib: Der Austernmann. Roman

Cover: Asta Scheib. Der Austernmann - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2004.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
Schon in der Schule nennen sie ihn Auster, schon als kleiner Junge ist er sehr schweigsam. Vielleicht, weil er es schon sehr früh aufgibt, um die Aufmerksamkeit und die Liebe seines Vaters zu kämpfen,…

Asta Scheib: Sei froh, dass du lebst!. Roman

Cover: Asta Scheib. Sei froh, dass du lebst! - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2001.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2001
Asta Scheib erzählt in diesem autobiografischen Roman von einer Jugend in der verschlafenen Kleinstadt Attenberg. Sie selbst sagt über ihr neues Buch: "Die Konfrontation mit der Vergangenheit als Thema…