Amy Bloom

Amy Bloom, geboren 1953, hat bereits mehrere Romane und Erzählungen veröffentlicht. Ihr Erzählungsband "Liebe ist ein seltsames Kind" wurde für den National Book Award nominiert. Bloom schreibt unter anderem für den "New Yorker", "The New York Times", "The Atlantic Monthly" und "Vogue". Sie lehrt an der Yale University Creative Writing.

Amy Bloom: Wo der Gott der Liebe haust

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455402780, Gebunden, 336 Seiten, 20.00 EUR
Eine Frau heiratet viel zu jung einen viel zu alten Mann und ist in ihrer grundlosen Eifersucht weniger lebendig als der Sterbende an ihrer Seite. Zwei Schwestern erfahren im Erwachsenenalter, dass ihre…

Amy Bloom: Die unglaubliche Reise der Lillian Leyb

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783455400915, Gebunden, 319 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Adelheid Dormagen. Als Lillian 1924 in New York ankommt, weiß sie eines ganz genau: Sie will es schaffen in diesem großen, neuen, verheißungsvollen Land. Schon bald hat sie…