Bücher zum Thema

Sozialdemokratie einst und jetzt

305 Bücher - Seite 1 von 22

Albert Grzesinski: Albert Grzesinski: Politische Reden 1919 - 1933

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783515133180, Gebunden, 202 Seiten, 42.00 EUR
Herausgegeben von  Dietfrid Krause-Vilmar. Albert Grzesinskis politische Bedeutung reicht über seine historische Wirkung im Preußen der Weimarer Zeit weit hinaus. Er kann zu den Wegbereitern der Demokratie…

Gerhard Beier / Christopher Kopper (Hg.): Hessen vorn. Die Biografie des Hessischen Ministerpräsidenten Georg August Zinn

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2022
ISBN 9783801242688, Kartoniert, 464 Seiten, 32.00 EUR
Georg August Zinn (1901-1976) war der bedeutendste sozialdemokratische Ministerpräsident der 1950er- und 1960er-Jahre. In dieser Zeit gab er der Entwicklung Hessens entscheidende Impulse. Sein Ziel war…

Bernd Rother: "Willy Brandt muss Kanzler bleiben!". Die Massenproteste gegen das Misstrauensvotum 1972

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783593515151, Kartoniert, 203 Seiten, 26.00 EUR
Ende April 1972 versuchten CDU und CSU, Bundeskanzler Willy Brandt durch ein konstruktives Misstrauensvotum zu stürzen und damit die Ratifizierung der Ostverträge zu verhindern. Dagegen streikten und…

Mark Schieritz: Olaf Scholz . Wer ist unser Kanzler?

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783103971583, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
Deutschland hat einen neuen Bundeskanzler. Aber wer ist dieser Mann eigentlich? Wofür steht Olaf Scholz? Und was haben wir von ihm als Kanzler zu erwarten? Nach 16 Jahren endet die Ära Merkel. Mit dem…

Martin A. Senn / Tobias Straumann: Unruhe im Kleinstaat. Der Schweizer Generalstreik von 1918 im internationalen Vergleich

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2021
ISBN 9783796545153, Gebunden, 257 Seiten, 38.00 EUR
Im November 1918 bricht in der Schweiz ein Generalstreik aus. Welche Gründe stehen dahinter - die Verschlechterung des Lebensstandards oder die politischen Spannungen am Ende des Ersten Weltkriegs? Die…

Bernd Rother: Sozialdemokratie global. Willy Brandt und die Sozialistische Internationale in Lateinamerika

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783593515014, Kartoniert, 470 Seiten, 39.00 EUR
Nach seinem Rücktritt als Kanzler 1974 dehnte Willy Brandt seine internationalen Aktivitäten stark aus. Sein Ziel war, die Sozialdemokratie zu einer globalen Kraft zu formen. In Portugal und Spanien engagierte…

Peter Zudeick: Verbrandt, verkohlt und ausgemerkelt. Vom Ende deutscher Kanzlerschaften

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783864893384, Kartoniert, 224 Seiten, 18.00 EUR
Das glanzlose Ende deutscher Kanzlerschaften.Auch Angela Merkel verabschiedet sich wenig rühmlich von der Berliner Bühne. Deutschland ist angesichts der blassen, ja taumelnden Politik merkelmüde geworden.…

Gerd Mielke / Fedor Ruhose: Zwischen Selbstaufgabe und Selbstfindung. Wo steht die SPD?

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2021
ISBN 9783801206161, Kartoniert, 152 Seiten, 18.00 EUR
Nicht die Globalisierung, nicht kulturelle Umbrüche und schon gar nicht das immer wieder von Konservativen und Liberalen verkündete Ende des sozialdemokratischen Zeitalters sind schuld an der Misere der…

Anna Haag: "Denken ist heute überhaupt nicht mehr Mode". Tagebuch 1940-1945

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783150113134, Gebunden, 448 Seiten, 35.00 EUR
Im Mai 1940 beginnt Anna Haag, 52 Jahre alt und Journalistin, ein schonungslos offenes und regimekritisches Tagebuch zu führen, das sie über Jahre im Kohlenkeller versteckt. Sie hört ihren Mitmenschen…

Christian Dietrich: Im Schatten August Bebels. Sozialdemokratische Antisemitismusabwehr als Republikschutz 1918-1932

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835337879, Gebunden, 319 Seiten, 34.90 EUR
Positionen der Sozialdemokratie zu Antisemitismus und Zionismus. An August Bebels Analyse des Antisemitismus als Erscheinungsform eines fortschrittsfeindlichen, primitiven Antikapitalismus orientierte…

Richard Saage: Otto Bauer. Ein Grenzgänger zwischen Reform und Revolution

Cover
LIT Verlag, Münster 2021
ISBN 9783643146250, Gebunden, 300 Seiten, 39.90 EUR
Otto Bauer war als führender Theoretiker und Spitzenpolitiker der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP) in der Ersten österreichischen Republik für die einen eine moralische und intellektuelle Lichtgestalt…

Matthias Dohmen: Sport - Politik - Heimat. Das Willfried-Penner-Lesebuch

Cover
Nord Park Verlag, Wuppertal 2020
ISBN 9783943940701, Kartoniert, 154 Seiten, 14.00 EUR
Willfried Penner hat Weichen gestellt in der alten Bonner und der neuen Berliner Republik. Sozialdemokrat aus Überzeugung, Fußballer mit einem anerkannt wuchtigen Schuss, Ehrenbürger der Wuppermetropole.28…

Florian Fößel: Warum scheiterte der Dritte Weg der Sozialdemokratie?. Labour Party und SPD im Vergleich

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2020
ISBN 9783848768721, Kartoniert, 599 Seiten, 119.00 EUR
Die Studie erforscht die parteiinternen, parteiexternen und reformpolitischen Ursachen für das Scheitern des Dritten Weges der britischen und deutschen Sozialdemokratie. Hierfür wird die Parteientwicklung…

Nils Heisterhagen: Verantwortung. Für einen neuen politischen Gemeinsinn in Zeiten des Wandels

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2020
ISBN 9783801205690, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Wir brauchen ein republikanisches Wir gegen das Gespenst (neo-)liberaler Ich-Philosophie. Die politische Linke sollte die materiellen Bedürfnisse der Menschen wieder ins Zentrum ihrer Politik rücken.…