Bücher zum Thema

Integration und Multikulturalismus

29 Bücher - Stichwort: Einwanderung - Seite 1 von 3

Ferda Ataman: Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974607, Kartoniert, 208 Seiten, 13.00 EUR
Deutsche heißen Günter und Gaby, aber eben auch Fatma und Fatih Die Art, wie wir über Migration, Geflüchtete und Integration reden, zeigt: Wir haben ein Wahrnehmungsproblem. Wir tun so, als könnten wir…

Hamed Abdel-Samad: Integration. Ein Protokoll des Scheiterns

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426277393, Gebunden, 272 Seiten, 19.99 EUR
Millionen Muslime sind in den vergangenen Jahrzehnten als Gastarbeiter überwiegend aus der Türkei, als Flüchtlinge aus Syrien und anderen Staaten des Nahen Ostens nach Deutschland gekommen. Hamed Abdel-Samad…

Ruud Koopman: Assimilation oder Multikulturalismus?. Bedingungen gelungener Integration

Cover
LIT Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783643137685, Kartoniert, 270 Seiten, 24.90 EUR
Die Flüchtlingskrise, das Wahlverhalten der türkischen Mitbürger, die Debatte um die Leitkultur und die Thesen zur Integration haben die Frage der Zuwanderung ins Zentrum der politischen Debatte gerückt.…

Annette Treibel: Integriert Euch!. Plädoyer für ein selbstbewusstes Einwanderungsland

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593504612, Kartoniert, 208 Seiten, 19.90 EUR
Einwanderer in Deutschland sind keine Ausländer auf Durchreise, sondern gestalten unsere Gesellschaft mit. Sie sind nicht mehr nur Underdogs, sondern gehören inzwischen auch zu den Etablierten. So bedeutet…

Levent Tezcan: Das muslimische Subjekt. Verfangen im Dialog der Deutschen Islam Konferenz

Cover
Konstanz University Press, Konstanz 2013
ISBN 9783862530229, Gebunden, 177 Seiten, 24.90 EUR
Im letzten Jahrzehnt hat die Kategorie Muslim politische Beschreibungen verdrängt und ethnische Zuschreibungen weitgehend überwölbt. Dialog mit den Muslimen ist zu einem der wichtigsten strategischen…

Susanne Stemmler (Hg.): Multikultur 2.0. Willkommen im Einwanderungsland Deutschland

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835308404, Kartoniert, 336 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben vom Haus der Kulturen der Welt. Um der ethnischen Vielfalt der deutschen Gesellschaft Rechnung zu tragen, wurde Ende der 1980er Jahre das Modell des "Multikulturalismus" aus Nordamerika…

Roddy Doyle: Typisch irisch. Erzählungen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236318, Gebunden, 285 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Roddy Doyle erzählt in acht rasanten Geschichten vom neuen, multikulturellen Irland. Das einstige Auswanderungsland ist mit dem Wirtschaftsaufschwung der neunziger…

Berthold Löffler: Integration in Deutschland. Zwischen Assimilation und Multikulturalismus

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2011
ISBN 9783486585032, Gebunden, 396 Seiten, 29.80 EUR
Das Lehrbuch ist eine soziologisch orientierte Darstellung der wichtigsten Begriffe, Konzepte und Positionen, die mit dem Thema Integration, speziell der Integration von Einwanderern in die deutsche Gesellschaft,…

Thilo Sarrazin: Deutschland schafft sich ab . Wie wir unser Land aufs Spiel setzen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044303, Gebunden, 400 Seiten, 22.99 EUR
Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für Deutschlands Zukunft aus der Kombination von Geburtenrückgang, problematischer Zuwanderung…

Tahar Ben Jelloun: Zurückkehren. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827009050, Gebunden, 144 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Mohamed ist Muslim, Familienvater und Marokkaner - in dieser Reihenfolge. Und ein vorbildlicher Arbeiter: Vierzig Jahre hat er bei Renault in Paris am Fließband…

Melda Akbas: So wie ich will. Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570100431, Kartoniert, 236 Seiten, 14.95 EUR
Der Bericht einer 18-Jährigen zwischen westlichen Werten und türkischer Familientradition. Sie ist 18, lebt als Deutsch-Türkin in Berlin, steht kurz vor dem Abitur, engagiert sich als Schülerin, und ihr…

Klaus J. Bade (Hg.): Enzyklopädie Migration in Europa. Vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart.

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783770541331, Gebunden, 1156 Seiten, 78.00 EUR
Migration und Integration prägen die europäische Geschichte seit ihren Anfängen. Heute stehen sie aus aktuellen Gründen im Mittelpunkt öffentlicher Aufmerksamkeit. Viele Europäer halten die neuen Herausforderungen…

Heiner Bielefeldt: Menschenrechte in der Einwanderungsgesellschaft. Plädoyer für einen aufgeklärten Multikulturalismus

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2007
ISBN 9783899427202, Kartoniert, 212 Seiten, 23.00 EUR
Galt die multikulturelle Gesellschaft in den 1980er Jahren weithin als ein emanzipatorisches Projekt, so löst sie heute eher die Sorge vor autoritären Milieustrukturen aus, die vor allem mit dem Islam…

Seyran Ates: Der Multikulti-Irrtum. Wie wir in Deutschland besser zusammenleben können

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783550086946, Gebunden, 282 Seiten, 18.90 EUR
Vor über dreißig Jahren kam Seyran Ates mit ihrer Familie nach Deutschland. "Gastarbeiter", so nannte man ihre Eltern. Weder Türken noch Deutsche wollten damals, dass diese Gäste hier heimisch werden.…