Bücher zum Thema

Deutsche Romane 2001

Eine Übersicht über alle neueren deutschen Romane finden Sie unter folgendem Link.

260 Bücher - Seite 1 von 19

Thomas Pigor: Wie man am schnellsten in den Himmel kommt, 3 Audio-CDs. 10 Heiligengeschichten von Pigor

Cover
Roof Music, Bochum 2001
ISBN 9783933686800, CD, 22.90 EUR
Katharina Thalbach, Dieter Nuhr, Götz Alsmann und anderen. Musik von Burkhard Wehner. Es gibt viele Wege, in den Himmel zu kommen. Einer der schnellsten ist mit Sicherheit der Zutritt als Heiliger. Ohne…

Karl Günther Hufnagel: Der Wiedergänger. Roman

Cover
Gemini Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783935978033, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR

Martin Walser: Alexander und Anette. Ein innerer Monolog

Cover
Edition Isele, Eggingen 2001
ISBN 9783861422211, CD, 12.50 EUR
Gelesen von Doris Wolters. Laufzeit 35 Minuten.

Reinhard Federmann: Die Stimme. Erzählungen

Cover
Picus Verlag, Wien 2001
ISBN 9783854524540, Gebunden, 144 Seiten, 18.90 EUR
Mit feinem Humor zeichnet Reinhard Federmann seine Porträts von Wiener Exzentrikern, Weisen und Hochstaplern und beschwört dabei ein ironisches Bild der in den fünfziger und frühen sechziger Jahren aus…

James Krüss: Mein Urgroßvater und ich/ Mein Urgroßvater, die Helden und ich. 2 Bände, ab 8 J.

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783551552808, Gebunden, 276 Seiten, 18.50 EUR
Limitierte Sonderausgabe. Mit Bildern von Sabine Wiemers. Der kleine Boy und sein Urgroßvater haben ihre helle Freude am Dichten. In einer Helgoländer Hummerbucht oder auf dem Dachboden der Obergroßmutter…

James Krüss: Florentine. Ab 8 J.

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783551552709, Gebunden, 170 Seiten, 9.50 EUR
Mit Bildern von Linda Wolfsgruber. Florentine ist ein wildes Mädchen. Ihr passiert zu ziemlich alles, was anderen nicht passiert. Sie rettet Tauben, schüttet Waschpulver ins Heringsfass, träumt vom Weltuntergang…

Harald Kislinger: Sambs' Erscheinen. Roman

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2001
ISBN 9783701712342, Gebunden, 144 Seiten, 17.00 EUR
Gregor Sambs, Lyrikshootingstar der No-Future-Generation, Neruda-Preis gewürdigt, lebt sein Werk und sich selbst in den Abgrund. Der Alkohol vernebelt nicht nur seinen Blick, sondern zunehmend auch seine…

Jamal Tuschick: Kattenbeat

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518122341, Taschenbuch, 151 Seiten, 8.50 EUR

Jon Nuotcla: Istorgias/Geschichten

Il Chardun Verlag, Tschlin 2001
ISBN 9783952234808, Einband unbekannt, 289 Seiten, 17.05 EUR

Christian Stuhlpfarrer: fisch. Ein Bericht

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2001
ISBN 9783701712588, Gebunden, 217 Seiten, 16.90 EUR
Die verrückte Geschichte eines Mannes, der auf den unseligen Gedanken kommt, seine Wohnung unter Wasser zu setzen. Die mitbetroffene Öffentlichkeit reagiert naturgemäß ungehalten. Was mag ihn dazu getrieben…

Ingram Hartinger: Hoffnungshund. Mit Linolschnitten von Hugo Wulz

Cover
Mohorjeva Hermagoras Verlag, Klagenfurt 2001
ISBN 9783850138352, Gebunden, 211 Seiten, 18.00 EUR
Wohin führt das Gespräch? Sprache jedenfalls birgt Lebensgefahr in sich. Ein fadenscheiniger Text, gar ein inbrünstiges Buch - oder ein konventionelles Handbuch für manche Momente des Erwartens? Der Autor,…

Erica Brühlmann-Jecklin: Wolkenkind. Björns Vermächtnis

Cover
Anja Verlag, Schaffhausen 2001
ISBN 9783905009316, Gebunden, 174 Seiten, 14.83 EUR
Mit einem Sachtext zum Thema Jugendsuizid und Adressen. Björn, 20-jährig, sitzt im Flugzeug auf dem Weg von Zürich nach New York und schreibt in einem Brief an seine Anwältin, warum er seinem Leben ein…

Zweifache Eigenheit. Neuere jüdische Literatur in der Schweiz

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783857913716, Gebunden, 266 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Rafael Newman und dem Schweizerischen Schriftstellerinnen- und Schriftsteller-Verband. 18 Autorinnen und Autoren - 18 literarische Welten. Diese Anthologie rückt ein spezielles Stück…

Vera Forester: Lessing und Moses Mendelssohn. Geschichte einer Freundschaft

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434505020, Gebunden, 262 Seiten, 19.50 EUR
Der erste Roman von Vera Forester handelt von der folgenreichen Begegnung von Gotthold Ephraim Lessing und dem jüdischen Philosophen Mosel Mendelssohn. Mit der Jahrhundertfreundschaft der beiden Denker,…