Bücher zum Thema

Der Maghreb Bücher

19 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Tunesien - Seite 1 von 2

Jörg Armbruster: Die Erben der Revolution. Was bleibt vom Arabischen Frühling?

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783455009415, Gebunden, 304 Seiten, 25.00 EUR
2010/11 elektrisieren die Aufstände der arabischen Jugend die Welt, Demokratie und Freiheit scheinen zum Greifen nah. Zehn Jahre später ist die Bilanz ernüchternd: Die Region wird durch ständige Konflikte…

Cihan Tugal: Das Scheitern des türkischen Modells. Wie der arabische Frühling den islamischen Liberalismus zu Fall brachte

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2017
ISBN 9783956141713, Gebunden, 320 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl und Karsten Petersen. Noch vor einigen Jahren wurde das "türkische Modell" auf der ganzen Welt gepriesen. Recep Tayyip Erdogan und seiner AKP schien es gelungen zu…

Reinhard Schulze: Geschichte der Islamischen Welt. Von 1900 bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688553, Gebunden, 767 Seiten, 34.95 EUR
Grundlegend neu bearbeitete, aktualisierte und erweiterte Fassung des Buches "Geschichte der islamischen Welt im 20. Jahrhundert" von 1994. Reinhard Schulze schildert und erklärt die islamische Geschichte…

Sarhan Dhouib: Demokratie, Pluralismus und Menschenrechte. Transkulturelle Perspektiven

Cover
Velbrück Verlag, Weilerswist-Metternich 2014
ISBN 9783942393690, Gebunden, 282 Seiten, 29.95 EUR
Der arabische Frühling hat gezeigt, dass die Ideen der Demokratie, der Würde und der Freiheit weder Ideen des Orients noch des Okzidents, weder des Nordens noch des Südens sind, sondern die territorialen…

Peter Walther: Der Erste Weltkrieg in Farbe. Bildband

Cover
Taschen Verlag, Köln 2014
ISBN 9783836554176, Gebunden, 384 Seiten, 39.99 EUR
Mit über 320 Farbfotos. Das Geschehen im Ersten Weltkrieg wurde auf allen Seiten der Front millionenfach im Bild festgehalten. Seither sind Tausende von Büchern mit Schwarz-Weiß-Fotos über die Urkatastrophe…

Shereen El Feki: Sex und die Zitadelle. Liebesleben in der sich wandelnden arabischen Welt

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446241527, Gebunden, 416 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über…

Eugene L. Rogan: Die Araber. Eine Geschichte von Unterdrückung und Aufbruch

Cover
Propyläen Verlag, München 2012
ISBN 9783549074251, Gebunden, 735 Seiten, 26.99 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl, Oliver Grasmück und Norbert Juraschitz. Die arabische Revolution wird, wenn sie Erfolg hat, ein ähnlich epochales Ereignis sein wie die friedliche Revolution von 1989…

Volker Perthes: Der Aufstand. Die arabische Revolution und ihre Folgen

Cover
Pantheon Verlag, München 2011
ISBN 9783570551745, Kartoniert, 224 Seiten, 12.99 EUR
Erst in Tunesien, dann in Ägypten, dann in immer mehr Staaten der Region haben die Menschen im Nahen Osten und Nordafrika begonnen, ihr politisches Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Auch wenn 2011…

Hamed Abdel-Samad: Krieg oder Frieden. Die arabische Revolution und die Zukunft des Westens

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2011
ISBN 9783426275580, Kartoniert, 240 Seiten, 18.00 EUR
Hamed Abdel-Samad war während des Aufstandes im Frühjahr 2011 in Kairo. Nun gibt er aus unmittelbarer Anschauung Auskunft über Ursachen, Ausbruch und möglichen Verlauf der arabischen Revolution, die von…

Emmanuel Todd: Frei. Der arabische Frühling und was er für die Welt bedeutet

Cover
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492274449, Broschiert, 90 Seiten, 3.99 EUR
Aus dem Französischen von Enrico Heinemann. Emmanuel Todd hat es vorausgesagt: Der Islamismus ist am Ende. Die Revolutionen von Tunesien über Ägypten bis Libyen haben gezeigt, dass die arabische Welt…

Lina Ben Mhenni: Vernetzt Euch!

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783550088933, Kartoniert, 48 Seiten, 3.99 EUR
Aus dem Französischen von Patricia Klobusiczky. "Ich will, dass die Welt sich verändert. Sie wird sich aber nur verändern, wenn die Wahrheit verbreitet wird, wenn wir uns vernetzen." Tunesien 2011: Erstmals…

Tahar Ben Jelloun: Arabischer Frühling. Vom Wiedererlangen der arabischen Würde

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827010483, Kartoniert, 128 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Das Zentrum der Welt hat sich nach Nordafrika verlagert. Ägypten, Tunesien, Libyen. Welche anderen Länder werden noch folgen? Das Volk geht auf die Straße…

Michael Lüders: Tage des Zorns. Die arabische Revolution verändert die Welt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406622908, Gebunden, 207 Seiten, 19.95 EUR
Michael Lüders erzählt, wie es zur arabischen Revolution kommen konnte, warum sie sich wie ein Lauffeuer ausbreitete und was sie für uns in Europa bedeutet. Prägnant und anschaulich führt er in die Region…

Sihem Bensedrine / Omar Mestiri: Despoten vor Europas Haustür. Warum der Sicherheitswahn den Extremismus schürt

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2005
ISBN 9783888973970, Gebunden, 224 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Französischen von Ursel Schäfer. Freiheit und Demokratie in den arabischen Ländern zu fördern, die Menschenrechte und die Wirtschaft dazu - das ist seit der Erklärung von Barcelona 1995 deklarierte…