Der Maghreb Bücher

133 Bücher - Stichwort: Marokko oder Maghreb oder Algerien oder Tunesien oder Mauretanien

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Vor

Marrakesch

Cover
Wieser Verlag, Klagenfurt 2003
ISBN 9783851294064, Gebunden, 270 Seiten, 12.95 EUR
Heruasgegeben von Walter M. Weiss. Mit Beiträgen von Leo Africanus, Ibn Battuta, Sir Cecil Beaton, Tahar Ben Jelloun, Paul Bowles, Volker Braun, Elias Canetti, F. Carlisle, Christine Daure-Serfaty, Edmondo…

Juan Goytisolo: Kibla - Reisen in die Welt des Islam

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121450, Broschiert, 237 Seiten, 10.12 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot und Christian Hansen. Eine reiche, vielseitige Kultur gilt es zu entdecken, die widersprüchlich und außerordentlich lebendig ist und sich auf einem Territorium von…

Assia Djebar: Die Ungeduldigen. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2000
ISBN 9783293201910, Taschenbuch, 236 Seiten, 8.64 EUR
Aus dem Französischen von Wilhelm Maria Lüsberg. Assia Djebar erzählt in diesem frühen Roman von der arabischen Studentin, Dalila, die stürmisch gegen Tradition und Familie aufbegehrt, sich als Frau alleine…

Mouloud Feraoun: Vergeltung unter Tage. Roman

Donata Kinzelbach Verlag, Mainz 2000
ISBN 9783927069541, Gebunden, 190 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Französischen von Tilman Hannemann. Der Kabyle Amer verlässt seine Heimat, um in Frankreich zu arbeiten. Zu Beginn denkt er noch oft an seine Heimat und seine Familie, die er mit regelmäßigen…

Roland Spiller: Tahar Ben Jelloun. Schreiben zwischen den Kulturen

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2000
ISBN 9783534136094, Gebunden, 406 Seiten, 44.99 EUR
Mit 11 Abbildungen. Tahar Ben Jelloun steht für das Abenteuer des Lebens und Schreibens zwischen zwei Kulturen. Er verbindet marokkinische, orientalische und postmoderne Erzählweisen und verleiht so der…

Yasmina Khadra: Wovon die Wölfe träumen. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029388, Gebunden, 331 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen übersetzt von Regina Keil-Sagawe. "Ich habe meinen ersten Mann am Mittwoch, dem 12. Januar 1994, morgens um 7 Uhr 35 getötet. Er war Anwalt..." Nafa Walid, Sohn eines kleinen Eisenbahners…

Stephen Eric Bronner: Albert Camus. Porträt eines Moralisten

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783930916450, Taschenbuch, 144 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans-Ulrich Seebohm. 40 Jahre nach seinem Tod gehört Albert Camus (1913-1960) noch immer zu den bedeutendsten Intellektuellen unserer Zeit. Stephen Eric Bronner beleuchtet sein…

Alice Cherki: Frantz Fanon. Ein Porträt

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2002
ISBN 9783894013882, Gebunden, 352 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Löhrer. Mit einem Vorwort von Lothar Baier. Frantz Fanon (1925-1961) ist einer der hellsichtigsten Analytiker des Südens. Wie sein Zeitgenosse Che Guevara kam er als…

Helge Sobik: Die Flecken im Fell des Leoparden. Tunesische Arabesken

Cover
Picus Verlag, Wien 2002
ISBN 9783854527589, Gebunden, 132 Seiten, 13.90 EUR
Auf den Spuren der Weltraumritter von morgen und der Nomaden von einst durchstreift Helge Sobik die tunesische Wüste und zaubert mit seinen Erzählungen über Palmeninseln im Sand, das finstere Gassenlabyrinth…

Anouar Benmalek: Fremde Sterne. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2002
ISBN 9783630871189, Gebunden, 319 Seiten, 20.50 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Die Ureinwohner Tasmaniens wurden in einem perfekten Genozid vom Antlitz der Erde getilgt - ohne Erinnerung an die Opfer, ohne Klage gegen die Mörder. Anouar…

Abd Samad Mousaoui: Zacarias Moussaoui, mein Bruder

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858425416, Gebunden, 184 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Karola Bartsch und Jutta Kaspar. Unter Mitarbeit von Florence Bouquillat. Die Biografie des einzigen in USA inhaftierten Terroristen, der mit dem Anschlag des 11. September in…

Boualem Sansal: Das verrückte Kind aus dem hohlen Baum. Roman

Cover
Merlin Verlag, Vastorf 2002
ISBN 9783875362244, Gebunden, 318 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem algerischen Französischen von Walther Riek. Im Zuchthaus von Lambese (Algerien) unterhalten sich zwei zum Tode Verurteilte: der Franzose Pierre und der Algerier Farid. Pierre wurde 1957 in Vialar…

Assia Djebar: Durst. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2001
ISBN 9783293002791, Gebunden, 156 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Französischen von Rudolf Kimmig. "Es war ein heißer, ja erstickender Sommer. Ich liebte meine Einsamkeit - und meinen Körper, der in das ruhige Meer eintauchte. Mit feuchten Haaren und Salz auf…

Tahar Ben Jelloun: Das Schweigen des Lichts. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827004277, Gebunden, 252 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Ben Jellouns Roman basiert auf dem Zeugnis eines Überlebenden von Tazmamart. Dieses geheime Straflager im Mittleren Atlas von Marokko war 1973 eigens für die…