Michel Quint

Die schrecklichen Gärten

Roman
Cover: Die schrecklichen Gärten
btb, München 2002
ISBN 9783442750689
Gebunden, 192 Seiten, 15,00 EUR

Klappentext

Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Eine Kindheit im Norden Frankreichs, in den Fünfzigerjahren: Ein kleiner Junge wird den Verdacht nicht los, dass ein rätselhaftes Geheimnis über dem Leben seines Vaters Andre liegt. Denn Andre ist besessen davon, sich als Clown zu verkleiden und sich bei jeder Gelegenheit zum Narren zu machen. Für Andres Sohn ist das zutiefst peinlich und demütigend. Erst als er eines Tages erfährt, welch unglaubliche Geschichte Andre während des Krieges widerfahren ist, lernt er, seinen Vater mit ganz neuen Augen zu sehen - und ihn endlich von ganzem Herzen zu lieben.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet