Weiterleitung zu einzigem Ergebnis

Konrad Adenauer

Die letzten Lebensjahre 1963- 1967

Adenauer. Rhöndorfer Ausgabe
Cover: Die letzten Lebensjahre 1963- 1967
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783506767769
Gebunden, 2230 Seiten, 128,00 EUR

Klappentext

Briefe und Aufzeichnungen Gespräche, Interviews, Reden. Band I: Oktober 1963-September 1965. Band II: September 1965-April 1967. Die beiden neuen Bände der "Rhöndorfer Ausgabe" sind dem letzten Lebensabschnitt Konrad Adenauers gewidmet: vom Ausscheiden aus dem Kanzleramt am 15. Oktober 1963 und dem Wechsel zu Ludwig Erhard bis zum Tod des 91-jährigen Staatsmannes am 19. April 1967, wenige Monate nach der Bildung der ersten Großen Koalition am 1. Dezember 1966. Die ganz überwiegend unveröffentlichten Briefe und Gesprächsaufzeichnungen werden durch Reden, Aufsätze und Interviews ergänzt. Die 464 Dokumente vermitteln einen möglichst vollständigen Eindruck der vielfältigen Aktivitäten Adenauers auch in diesen Jahren. Amtierte er doch bis 1966 weiterhin als CDU-Vorsitzender; dem Bundestag gehörte er bis zum Lebensende an. Einen besonderen Schwerpunkt der Edition bilden die Unterlagen zu den vierbändigen Erinnerungen Adenauers, die ab 1965 in rascher Folge erschienen, die letzten beiden posthum.