Bücher zum Thema

Briefe und Tagebücher

Unter folgenden Links finden Sie die Briefe und Tagebücher aus den Jahren vor 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012.

1598 Bücher - Seite 1 von 115

Ernst Jünger: Strahlungen. Die Tagebücher des Zweiten Weltkriegs und der Nachkriegszeit (1939-1948)

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608981551, Gebunden, 2388 Seiten, 199.00 EUR
Dreibändige Ausgabe. Jüngers eigenhändig publizierte Tagebücher der Kriegs- und Nachkriegsjahre umfassen insgesamt sechs Teile: "Gärten und Straßen", "Das erste Pariser Tagebuch", "Kaukasische Aufzeichnungen",…

Rafael Chirbes: Von Zeit zu Zeit. Tagebücher 1984-2005

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2022
ISBN 9783956145124, Gebunden, 472 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Spanischen von Dagmar Ploetz. Zeit seines Lebens hat Rafael Chirbes nicht viel Aufhebens um sich gemacht. Der Literaturbetrieb war ihm fremd, die Literatur aber bedeutete ihm alles. Sie war sein…

Friedrich Sieburg: Die Fliege im Bernstein. Tagebuch vom November 1944 bis zum Mai 1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835352193, Gebunden, 232 Seiten, 29.90 EUR
Friedrich Sieburg (1893-1964) führte vom 23. November 1944 bis zum 15. Mai 1945 Tagebuch - verfasst als Mikrogramm in kleiner Bleistiftschrift aus Angst vor der Beschlagnahme durch die Gestapo und um…

Gaspard Koenig: Mit Montaigne auf Reisen. Abenteuer eines Philosophen zu Pferde

Cover
Galiani Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783869712581, Gebunden, 560 Seiten, 32.00 EUR
Nach Italien, über die Schweiz und Deutschland - Michel de Montaigne beschrieb seine Reise zu Pferde 1580 bis 1581 im berühmten Reisetagebuch. 440 Jahre später reitet der französische Philosoph Gaspard…

Wilhelm Lehmann: Bukolisches Tagebuch

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751801164, Gebunden, 279 Seiten, 12.00 EUR
In den Jahren 1927 bis 1932, in der Zeit von Weltwirtschaftskrise und aufkommendem Nationalsozialismus, zieht sich Wilhelm Lehmann in die karge Schwansener Landschaft im Nordosten Schleswig-Holsteins…

Pawel Salzman: Erinnerungen an die Blockade. (Mai 1941 - Februar 1942)

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2022
ISBN 9783751806237, Kartoniert, 180 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Russischen von Christiane Körner. Die Leningrader Blockade durch deutsche Truppen während des Zweiten Weltkriegs dauerte vom 8. September 1941 bis zum 27. Januar 1944. In dieser Zeit verloren…

Wolf Kaiser (Hg.): Der papierene Freund. Holocaust-Tagebücher jüdischer Kinder und Jugendlicher

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783863316402, Gebunden, 607 Seiten, 39.00 EUR
Auf der Flucht, in Verstecken, in Ghettos und Lagern war es vielen jüdischen Kindern und Jugendlichen aus West-, Mittel- und Osteuropa ein tiefes Bedürfnis, ihre Erlebnisse und Gefühle schriftlich festzuhalten.…

Michail Prischwin: Michail Prischwin: Tagebücher, Band II. 1930 bis 1932

Cover
Guggolz Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783945370339, Gebunden, 505 Seiten, 34.00 EUR
erausgegeben und aus dem Russischen von Eveline Passet. Michail Prischwin (1873-1954) führte ab 1905 Tagebuch - nach der Oktoberrevolution im Verborgenen. Im diaristischen Schreiben wollte er sich der…

Jules Renard: Nicht so laut, bitte!. Wenn Sie die Wahrheit sagen, schreien Sie immer so. Tagebuch 1887-1910

Cover
Kampa Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783311250142, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Liselotte Ronte. Mit einem Nachwort von Hanns Grössel und 30 Illustrationen von Nikolaus Heidelbach. "Manche Leute sind so langweilig, dass man mit ihnen in fünf Minuten einen…

Hans Blumenberg / Hans Jonas: Hans Blumenberg und Hans Jonas: Briefwechsel 1954-1978 und weitere Materialien

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518587775, Gebunden, 350 Seiten, 36.00 EUR
Auf die Frage, welchen Gegenwartsphilosophen er für den bedeutendsten halte, antwortete Hans Jonas mehr als einmal: Hans Blumenberg. Umgekehrt hatte Blumenberg vor wenigen seiner Kollegen mehr Respekt…

Christoph D. Brumme: Im Schatten des Krieges. Tagebuchaufzeichnungen aus der Ukraine

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783777633107, Gebunden, 112 Seiten, 15.00 EUR
"Was man im Krieg lernen kann? Stumpft man ab, setzt irgendwann die Macht der Gewohnheit ein? Macht der Krieg "hart", gefühllos, erhaben über Schmerzen? Nein. Das sind nur Klischees. Jeder Tag bringt…

Ror Wolf: Die unterschiedlichen Folgen der Phantasie. Tagebuch 1966-1996

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783895619137, Gebunden, 344 Seiten, 32.00 EUR
Im Nachlass von Ror Wolf fand sich nicht die lange avisierte Autobiografie, hingegen ein Konvolut unveröffentlichter Tagebücher aus den Jahren 1966 bis 1996. Ror Wolf schont, wie erwartet, weder sich…

Julio Cortazar: Unerwartete Nachrichten

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783949203251, Gebunden, 176 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Spanischen von Christian Hansen. Ein vergessener Autor? Julio Cortázar? Das wollen wir doch mal sehen. Vielleicht sollte man erstmal dieses Buch lesen. Es versammelt unerwartete Nachrichten aus…

Michel Leiris: Phantom Afrika

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783957577788, Gebunden, 968 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben von Irene Albers. Aus dem Französischen von Rolf Wintermeyer und Tim Trzaskalik. Durchgesehene und erweiterte Neuausgabe. Michel Leiris wird gerade wieder neu entdeckt: als Kronzeuge kolonialer…