Harald Martenstein, Ilja Richter

Spot aus! Licht an!

Meine Story
Cover: Spot aus! Licht an!
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783455112771
gebunden, 252 Seiten, 20,40 EUR

Klappentext

1971 bis 1982, das waren die "Disco"-Jahre im deutschen Fernsehen. Der stets adrett gekleidete Ilja Richter nahm der aufgeschreckten Elterngeneration die Angst vor ausländischen Hervorbringungen wie Suzie Quatro oder Smokie. Ilja Richters Erinnerungen fangen in den siebziger Jahren an, lassen die Stars und Sternchen Revue passieren. Aber er erzählt auch von den ganz frühen Jahre als Bühnenkind, den Gehversuchen in der Friedensbewegung, den "taz"-Kolumnen, der Mutterbindung, den Erfolge als Schauspieler und Theaterautor und nicht zuletzt vom Leben als Jude im Nachkriegsdeutschland.
Stichwörter