Bücher zum Thema

Deutsche Literatur, 20. Jahrhundert (Erinnerungen)

1062 Bücher - Seite 1 von 76

Guy Stern: Wir sind nur noch wenige. Erinnerungen eines hundertjährigen Ritchie Boys

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351039431, Gebunden, 304 Seiten, 23.00 EUR
Einer der letzten Ritchie Boys erinnert sich. Im Zweiten Weltkrieg baut die US-Armee in Camp Ritchie, Maryland, eine schlagkräftige Truppe zur Feindaufklärung auf. Dazu zieht sie auch deutsch-jüdische…

Eduard von Anhalt: Das verfluchte Jahrhundert. Eine Dynastie am Abgrund

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2021
ISBN 9783784436050, Gebunden, 400 Seiten, 24.00 EUR
Prinz Eduard von Anhalt erzählt in diesem Buch die Geschichte seiner Familie von 1901 bis in die Gegenwart. Sein Vater Ernst Joachim, 1901 geboren, wird zu einem erbitterten Gegner des Hitler-Regimes,…

Ingrid Caven: Chaos? Hinhören, singen. Ein Gespräch mit Ute Cohen

Cover
Kampa Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783311140238, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
Gesten, Posen, Auftreten ... und modern. Ingrid Caven gilt als die letzte deutsche Diva, wird verglichen mit Édith Piaf und Marlene Dietrich. In Deutschland ist sie durch die Filme von Rainer Werner…

Rainer Eckert: Leben im Osten. Zwischen Potsdam und Ost-Berlin 1950-1990. Biografische Aufzeichnungen

Cover
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2021
ISBN 9783963114878, Gebunden, 652 Seiten, 30.00 EUR
Mit Schwarz-Weiß-Abbildungen. Rainer Eckert, Historiker und Politikwissenschaftler, beschreibt in seinen Erinnerungen ein ebenso typisches wie untypisches "Leben im Osten", eine spannende Vita, die sich…

Helga Schütz: Heimliche Reisen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038922, Gebunden, 377 Seiten, 24.00 EUR
"Die Erde schwankte sanft wie eine Wiege, wie im Traum summten die alten Geschichten. Wie mein Leben, wie die Nachrichten über mein Leben." Die verwunschenen Wege der Erinnerung führen zur schlesischen…

Alma M. Karlin: Dann geh ich in den grünen Wald. Meine Reise zu den Partisanen

Cover
Drava Verlag, Klagenfurt 2021
ISBN 9783854359753, Gebunden, 250 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Jerneja Jezernik. Die Weltreisende und deutsche Schriftstellerin Alma M. Karlin (1889-1950, Celje, Slowenien) war in den 1930er Jahren mit ihrer Reisetrilogie "Einsame Weltreise", "Im…

Konrad Hummler: Aus der Frohburg. Aufzeichnungen zur Herkunft eines Unangepassten

Cover
Edition Königstuhl, St. Gallen 2021
ISBN 9783907339008, Gebunden, 180 Seiten, 22.00 EUR
St. Gallen, eine mittelgrosse Schweizer Stadt in den 1950er Jahren. Ein neugieriger Knabe sieht sich um, entdeckt seine nächste Umgebung, die "Frohburg", ein Vorstadtidyll mit Stallungen, Hinterhof und…

Günther Rühle: Ein alter Mann wird älter. Ein merkwürdiges Tagebuch

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783895815768, Gebunden, 232 Seiten, 22.90 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Gerhard Ahrens. Günther Rühle bekennt in seinen Tagebüchern, dass er es bisher trotz aller tätigen Reflexion am Theater versäumt habe, über sich selbst…

Joachim Schlör: Im Herzen immer ein Berliner. Jüdische Emigranten im Dialog mit ihrer Heimatstadt

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2021
ISBN 9783969820018, Gebunden, 208 Seiten, 28.00 EUR
Mit 100 Abbildungen. Theodor W. Adorno vermutete 1952 in einem Brief an Gershom Scholem, dass Walter Benjamins Berliner Kindheit um 1900 in Deutschland nicht genügend rezipiert werde, "wegen des Traumatischen,…

Haralampi G. Oroschakoff: Das Lächeln des Emigranten

Cover
wdpress, Berlin 2021
ISBN 9783981818154, Broschiert, 432 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Diana Gräfin von Hohenthal und Bergen. Designed von Wilfried Dickhoff. In Das Lächeln des Emigranten erzählt der Künstler und Schriftsteller Haralampi G. Oroschakoff aus seinem Leben.…

Friedrich Dürrenmatt: Das Stoffe-Projekt. Textgenetische Edition in fünf Bänden im Schuber verbunden mit einer erweiterten Online-Version

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783257071016, Gebunden, 2208 Seiten, 400.00 EUR
Kurz nach seinen größten Triumphen auf der Bühne erlebte Dürrenmatt seine tiefste private wie künstlerische Krise. Er fühlte sich von seinem Publikum, das ihn bisher auf Händen getragen hatte, nicht mehr…

Christoph Schulte: Eckart Witzigmann - Was bleibt. Zwei Bände

Cover
Pantauro Verlag, Elsbethen 2021
ISBN 9783710500589, Gebunden, 592 Seiten, 155.00 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Fotos von Helge Kirchberger. Eckart Witzigmann wurde 1994 vom Restaurantführer "Gault & Millau" zum "Koch des Jahrhunderts" gekürt. Diese höchste Auszeichnung der…

Hermann Borchardt: Hermann Borchardt: Werke, Band 1. Autobiografische Schriften

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835338647, Gebunden, 359 Seiten, 34.90 EUR
Auftakt zur kommentierten Ausgabe der Werke Hermann Borchardts in fünf Bänden.Als den "größten lebenden Satiriker deutscher Sprache" stellte Brecht ihn einmal in New York vor. Er hätte ihn auch den glücklosesten…

Carl Seelig: Wanderungen mit Robert Walser

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518225219, Gebunden, 250 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben von Lukas Gloor, Reto Sorg und Peter Utz. Carl Seeligs Wanderungen mit Robert Walser prägen das Weiterleben von Robert Walsers Werk bis heute. Sie zeigen den von 1933 bis 1956 in Herisau…