Florian Grotz (Hg.), Dieter Nohlen (Hg.)

Kleines Lexikon der Politik

Cover: Kleines Lexikon der Politik
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406681066
Kartoniert, 799 Seiten, 18,95 EUR

Klappentext

Dieses "kleine" und gleichwohl umfassende Lexikon der Politik wendet sich an einen breiten Benutzerkreis. Alle beruflich mit Politik befassten Leser werden es als kompaktes und zuverlässiges Nachschlagewerk ebenso zu schätzen wissen wie jeder politisch Interessierte. Mehr als 300 Beiträge informieren über zentrale politische Begriffe, über politische Institutionen und Prozesse, Ideologien und Theorien sowie über alle wichtigen Politikfelder der Innen- wie der Außenpolitik. Für die 6. Auflage wurde es gründlich überarbeitet und aktualisiert.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 08.02.2016

Werner Hornung lobt die nunmehr sechste, erweiterte Auflage dieses von den Politikwissenschaftlern Dieter Nohlen und Florian Grotz besorgten Nachschlagewerks. Für Hornung handelt es sich um einen Klassiker, inzwischen auf 800 Seiten angewachsen und randvoll mit Daten, Fakten und Definitionen aus der und zur Politik. Dass die Beiträger, Juristen, Soziologen, Historiker und vor allem Politologen, namentlich zeichnen, findet der Rezensent richtig. Umso glaubwürdiger scheinen ihm die Artikel über Abrüstung, Feminismus, Islamismus etc., zu Ideologien und Theorien. Vermisst hat er allenfalls die ein oder andere Politikerkurzbiografie.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de