Elke Heidenreich

Alles kein Zufall

Hörbuch
Cover: Alles kein Zufall
Random House Audio, München 2016
ISBN 9783837133875
Hörbuch, 19,99 EUR

Klappentext

Drei CDs mit 3h 44 Laufzeit. Ein Panoptikum von Alltagssituationen, das beim Hören zusammenwächst zu einem unverwechselbaren Roman. "Die Urgroßmutter sah streng über ihre Brille und sagte: Friss, Vogel, oder stirb." Elke Heidenreichs Liebe gilt den bunten, eigensinnigen Vögeln, die weder alles fressen wollen noch sterben. So wie sie selbst einer ist - und viele andere der Menschen, von denen sie erzählt. Denn wenn man nur genau genug hinschaut, ist so ein Leben mit seinen Höhen und Tiefen, seinen Glücks- und Unglücksfällen alles andere als ein Zufall. Elke Heidenreich erzählt von uns allen, mit einem unbestechlichen Blick, doch immer mit Zuneigung und Wärme. Gelesen von der Autorin.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.04.2016

Axel Weidemann schaut in Elke Heidenreichs Miniaturen, Erinnerungen, Anekdoten, Spöttereien aus Kladden und Tagebucheinträgen wie in Glasmurmeln. Bunt und bisweilen absurd, mal tragisch, dann wieder selbstgerecht kommen ihm die Stücke vor, die die Autorin mitunter in Else-Stratmann-Manier eingelesen hat. Da wird geweint und geurteilt, die eigene Kindheit erkundet und mancher Kollege gescholten, verrät Weidemann. Dass keine Katzen vorkommen, scheint den Rezensenten nicht zu stören.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter