Bücher zum Thema

Stichwort Säkularisierung

141 Bücher - Seite 1 von 11

Peter Niederhäuser (Hg.): Verfolgt, verdrängt, vergessen?. Schatten der Reformation

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783034014458, Gebunden, 240 Seiten, 38.00 EUR
Mit 52 Farb- und 5 Schwarzweiß-Abbildungen. Was verdanken wir nicht alles der Reformation, schenken wir den zahlreichen Jubiläumsreden Glauben: Toleranz, Menschenrechte, Demokratie und wirtschaftliche…

Horst G. Herrmann: Im Moralapostolat. Die Geburt der westlichen Moral aus dem Geist der Reformation

Cover
Manuscriptum Verlag, Waltrop und Leipzig 2017
ISBN 9783944872674, Gebunden, 384 Seiten, 22.80 EUR
Die selbsternannte "Kirche der Freiheit" steht schützend vor "Errungenschaften", "Mündigkeit", "Pluralität" und mag die dogmatischen Geschäftsgrundlagen, die der Augustinermönch der westlichen Welt vermacht hat,…

Amy Nelson Burnett (Hg.) / Emidio Campi (Hg.): Die schweizerische Reformation. Ein Handbuch

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2017
ISBN 9783290178871, Gebunden, 744 Seiten, 80.00 EUR
Unter Mitarbeit von Gottfried Wilhelm Locher. Mit farbigen Abbildungen. Die Reformation ist eines der großen Ereignisse der Schweizer Geschichte. Die neuen religiösen Auffassungen lösen heftige soziale…

Kaspar Schnetzler: Glocken und Kanonen. Konrad von Einsiedeln, in Zürich Ungrad, in Sevilla Don Corrado de Fuseli genannt. Eine...

Cover
Bilger Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037620649, Gebunden, 478 Seiten, 28.00 EUR
Ein Roman aus der Zeit der Reformation, als Alt- und Neugläubige sich erbitterte Kämpfe lieferten und eine Zürcher Glocken- und Kanonengießerei Großes leistete. Sowohl die englische Flotte unter Admiral…

Bernd Roeck: Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406698767, Gebunden, 1304 Seiten, 44.00 EUR
Mit 115 Abbildungen, davon 32 in Farbe. Die Renaissance war eine Revolution, die erst Europa und dann die ganze Welt für immer veränderte. In seinem Buch entfaltet Bernd Roeck ein Panorama dieser dramatischen…

Christoph Sigrist: Anna Reinhart und Ulrich Zwingli. Von der Tochter eines Gastwirts zur Frau des Reformators. Romanbiografie als Tagebuch

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2017
ISBN 9783451069871, Broschiert, 216 Seiten, 18.00 EUR
Nicht nur Martin Luther hatte mit Katharina von Bora eine starke Frau an seiner Seite. Das gilt auch für einen anderen Vater der Reformation, Ulrich Zwingli. Anna Reinhart war die Tochter eines Gastwirts,…

Heimo Schwilk: Luther. Der Zorn Gottes - Biografie

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2017
ISBN 9783896675224, Gebunden, 464 Seiten, 24.99 EUR
Heimo Schwilk, der sich mit seinen Porträts von Hermann Hesse und Rainer Maria Rilke einen Namen als Biograf gemacht hat, vergegenwärtigt die Lebensgeschichte Martin Luthers. Psychologisch einfühlsam…

Eric Hobsbawm: Das lange 19. Jahrhundert. Europäische Revolutionen, Die Blütezeit des Kapital, Das imperiale Zeitalter

Cover
Theiss Verlag, Darmstadt 2017
ISBN 9783806236415, Gebunden, 1450 Seiten, 89.95 EUR
Mit einem Vorwort von Sir Richard J. Evans. Band 1: Europäische Revolutionen, 1749-1848; Band 2: Die Blütezeit des Kapitals, 1848-1875; Band 3. Das imperiale Zeitalter, 1875-1914. Das "lange 19. Jahrhundert",…

Heinz Schilling: 1517. Weltgeschichte eines Jahres

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406700699, Gebunden, 364 Seiten, 24.95 EUR
"1517" ist das etwas andere Buch zum Reformationsjahr. Es schaut nicht auf den Bauchnabel Wittenberg, sondern auf die ganze Welt. Wie sah diese Welt zur Zeit Luthers eigentlich aus? Heinz Schilling nimmt…

Feridun Zaimoglu: Evangelio. Ein Luther-Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462050103, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
4. Mai 1521 bis 1. März 1522: Martin Luther, Professor in Wittenberg, ist auf Geheiß des Kurfürsten von Sachsen in Gewahrsam genommen worden. Auf der Wartburg sieht er sich größten Anfechtungen ausgesetzt,…

Johann Hinrich Claussen: Reformation. Die 95 wichtigsten Fragen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406697319, Kartoniert, 175 Seiten, 10.95 EUR
Was war Luthers Problem? Wie fand er sein Glück? Warum hat er das Poesiealbum erfunden, und wieso sind die deutschen Protestanten eigentlich schottisch? Über Luther und die Reformation sind auch 500 Jahre…

Petra Gerster / Christian Nürnberger: Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten. Martin Luther

Cover
Gabriel Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783522304191, Gebunden, 208 Seiten, 14.99 EUR
Ein unbedeutender Mönch aus der deutschen Provinz fordert den Papst und Kaiser heraus, setzt sein Leben aufs Spiel und gewinnt - was für ein Kerl, dieser Martin Luther! Dass er sich dann als Geächteter…

Andrew Pettegree: Die Marke Luther. Wie ein unbekannter Mönch eine deutsche Kleinstadt zum Zentrum der Druckindustrie und sich selbst...

Cover
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458176916, Gebunden, 407 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Als Martin Luther 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche nagelte, war er praktisch unbekannt. Doch innerhalb weniger Jahre verbreiteten…

Franz Rueb: Zwingli. Widerständiger Geist mit politischem Instinkt

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2016
ISBN 9783039193912, Gebunden, 256 Seiten, 39.00 EUR
Vielen Zürchern gilt er als Hohepriester der Lustfeindlichkeit. Dabei hat er eine Prostituierte besucht, Musik geliebt und für soziale Gerechtigkeit gekämpft. Die Rede ist von Ulrich Zwingli (1484-1531),…