Stichwort Dresden


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Dresdner Geschichtsbuch in 12 Bänden: Band 6

Cover
DZA-Verlag für Kultur und Wissenschaft, Altenburg 2000
ISBN 9783980660228, Gebunden, 303 Seiten, 19.68 EUR
Mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen. Im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden, Stadtmuseum Dresden. Herausgegeben von Matthias Griebel.

Imre Kertesz: Schritt für Schritt. Drehbuch zum 'Roman eines Schicksallosen'

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122921, Kartoniert, 184 Seiten, 9.00 EUR
Der "Roman eines Schicksallosen" ist das "wohl abgründigste aller großen Werke der Holocaust-Literatur" (NZZ). Lange Zeit hat der Autor es abgelehnt, zu der anstehenden Verfilmung des Romans selbst das…

Karla Schneider: Rückkehr nach Podgoritza. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783895610820, Gebunden, 421 Seiten, 22.50 EUR
Die Kindheit: das war Podgoritza, ein Vorort von Dresden. Wie durch ein Fotoalbum führt Karla Schneider die Geschwister zurück in Kriegs- und Nachkriegszeit, als sie noch eng miteinander verbunden waren…

Hans Modrow: Von Schwerin bis Strasbourg. Erinnerungen an ein halbes Jahrhundert Parlamentsarbeit

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783360010186, Gebunden, 320 Seiten, 17.38 EUR

Walter Kempowski: Der rote Hahn. Dresden im Februar 1945

Cover
btb bei Goldmann, München 2001
ISBN 9783442728428, Taschenbuch, 380 Seiten, 12.00 EUR
Am 13. und 14. Februar 1945 wird Dresden durch alliierte Bombenangriffe zerstört, 35.000 Menschen kommen ums Leben. Mit seiner Collage aus authentischen Dokumenten gemahnt Walter Kempowski an diese traumatische…

Wolfgang Berghofer: Meine Dresdner Jahre

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783360009517, Gebunden, 271 Seiten, 17.50 EUR

Hans Christian Andersen: Reise von Leipzig nach Dresden und in die sächsische Schweiz

Insel Verlag, Frankfurt am Main - Leipzig 2000
ISBN 9783458191940,                          , 71 Seiten, 10.12 EUR

Walter Kempowski: Das Echolot. Fuga Furiosa. Ein kollektives Tagebuch. 12. Januar bis 14. Februar 1945

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 1999
ISBN 9783813519952, Gebunden, 3200 Seiten, 177.93 EUR
In seinem neuen "Echolot" rekonstruiert Walter Kempowski aus Tagebüchern und Briefen, aus politischen Dokumenten und Berichten minutiös die Ereignisse der Wochen vom 12. Januar bis zum 14. Februar 1945:…

Hellmut Kretzschmar: Vom Anteil Sachsens an der neueren deutschen Geschichte

Franz Steiner Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783515074681, Gebunden, 574 Seiten, 75.67 EUR
Herausgegeben von Reiner Gross und Manfred Kobuch.

Peter Richter: 89/90. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2015
ISBN 9783630874623, Gebunden, 416 Seiten, 19.99 EUR
Sie sind der letzte Jahrgang, der noch alles mitmachen darf - damals in Dresden vom Sommer vor der Wende bis zur Wiedervereinigung: die Konzerte im FDJ-Jugendklub "X. Weltfestspiele" oder in der Kirche…

Robert Koall: Dresden. Ein Winter mit Pegida

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249721, E-Book, 37 Seiten, 2.99 EUR
Als die Pegida-Aufmärsche beginnen, geht auch Robert Koall auf die Straße. Er ist bei Pegida, er ist bei den Gegendemonstranten. Er ist überall in Dresden, wo plötzlich seltsame Widersprüche aufeinanderprallen.…

Pegida. Die schmutzige Seite der Zivilgesellschaft?

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2015
ISBN 9783837631920, Kartoniert, 208 Seiten, 19.99 EUR
Von Lars Geiges, Stine Marg und Franz Walter. Sie spazieren gegen die "Islamisierung des Abendlandes", skandieren "Wir sind das Volk" und schimpfen auf die "Lügenpresse": Die Demonstrationen von Pegida…

Durs Grünbein: Die Jahre im Zoo

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424919, Gebunden, 400 Seiten, 24.95 EUR
Mit 45 Abbildungen. In einem Buch voller Geschichten, Verse und seltener Fotografien zeigt sich Durs Grünbein von der autobiografischen Seite. Doch greift er weiter zurück, dorthin, wo das 20. Jahrhundert…

Ilse Helbich: Schmelzungen

Cover
Droschl Verlag, Graz 2015
ISBN 9783854209645, Gebunden, 136 Seiten, 18.00 EUR
Ilse Helbichs unsentimentale Notate aus dem gefährdeten und umso kostbareren Leben im hohen Alter. Noch einmal hat Ilse Helbich die Notizen der letzten beiden Jahre, ihre Kommentare zum Altern, ihre Selbstbeobachtungen…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor