Soziologie Deutschland 2015 und 2016


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Vor

Ulrich Beck: Die Metamorphose der Welt

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425633, Gebunden, 267 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Frank Jakubzik. Als 1986 "Risikogesellschaft" erschien, machte das Ulrich Beck schlagartig berühmt. Der Soziologe wies nicht nur auf die Nebenfolgen der Industriemoderne hin, er…

Achim Bühl: Rassismus. Anatomie eine Machtverhältnisses

Cover
Marixverlag, Wiesbaden 2016
ISBN 9783737410342, Broschiert, 320 Seiten, 15.00 EUR
Brennende Flüchtlingsheime, rechte Gewaltakte und Wahlerfolge rechtspopulistischer Parteien. Wie nicht zuletzt die jüngsten Ereignisse in Deutschland und Europa gezeigt haben, ist die Beschäftigung mit…

Arnold Gehlen: Zeit-Bilder und weitere kunstsoziologische Schriften. Gesamtausgabe, Band 9

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783465036876, Gebunden, 850 Seiten, 98.00 EUR
Herausgegeben von Karl-Siegbert Rehberg, Matthes Blank und Hans Schilling. Band 9 der Arnold Gehlen Gesamtausgabe enthält mit Gehlens kunstsoziologischem Hauptwerk "Zeit-Bilder" einen klassischen kunstsoziologischen…

Wolfgang Seibel: Verwaltung verstehen. Eine theoriegeschichtliche Einführung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518298008, Kartoniert, 213 Seiten, 15.00 EUR
Die öffentliche Verwaltung gehört zu den wichtigsten und zugleich am wenigsten verstandenen Institutionen der Gegenwart. Warum handelt Verwaltung einerseits pedantisch und übergenau, eben bürokratisch,…

Samuel Schirmbeck: Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen. Warum wir eine selbstbewusste Islamkritik brauchen

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783280056363, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
Radikale Islamkritik tut sich hierzulande schwer, wird sie doch des Rassismus und des Fremdenhasses verdächtigt. Der Autor findet diese Haltung unbegreiflich, ja skandalös. Dieses Buch ist eine kritische…

Mathias Rohe: Der Islam in Deutschland. Eine Bestandsaufnahme

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406698071, Kartoniert, 416 Seiten, 16.95 EUR
Das Buch beschreibt die Geschichte des Islams in Deutschland und die Vielfalt muslimischen Lebens in der Gegenwart. Es schildert die Bedeutung unterschiedlicher Glaubensrichtungen und Kulturen und durchleuchtet…

Andreas Cassee: Globale Bewegungsfreiheit. Ein philosophisches Plädoyer für offene Grenzen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518298022, Kartoniert, 282 Seiten, 17.00 EUR
Jeder Mensch sollte frei entscheiden können, in welchem Land er leben will, Einwanderungsbeschränkungen sind nur in Ausnahmesituationen zulässig. Diese kontroverse These vertritt der Philosoph Andreas…

Jörg Sundermeier: Die Sonnenallee. Berliner Orte

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783898091329, Kartoniert, 144 Seiten, 10.00 EUR
Mit 55 schwarz-weiß-Abbildungen. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine abenteuerliche Reise durch Geschichte und Gegenwart der Sonnenallee - jener Magistrale, die das quirlige Kreuzkölln mit dem beschaulichen…

Christian Baron: Proleten, Pöbel, Parasiten. Warum die Linken die Arbeiter verachten

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783360013118, Kartoniert, 288 Seiten, 12.99 EUR
Christian Baron spricht aus eigener Erfahrung: Als Kind der Unterschicht - der Erste in seiner Familie mit Abitur - dringt er in die akademische Welt und schließlich in linksliberale Kreise vor. In seinem…

Esther Lehnert / Heike Radvan: Rechtsextreme Frauen . Analysen und Handlungsempfehlungen für Soziale Arbeit und Pädagogik

Cover
Barbara Budrich Verlag, Opladen 2016
ISBN 9783847408468, Kartoniert, 138 Seiten, 11.99 EUR
Rechtsextreme Frauen werden mit ihren Einstellungen und ihrem Handeln oft übersehen und unterschätzt - auch in der Sozialen Arbeit und Pädagogik. Dies hat Folgen für das demokratische Miteinander, insbesondere…

Jutta Voigt: Stierblutjahre. Die Boheme des Ostens

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036119, Gebunden, 272 Seiten, 19.95 EUR
Im Mittelpunkt des Buches von Jutta Voigt steht eine Boheme, die ein elementares Interesse verfolgte: das andere Leben. In den frühen DDR-Jahren mit rebellischem Elitebewusstsein und Aufbruchspathos,…

Tillmann Bendikowski: Helfen. Warum wir für andere da sind

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570103135, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Im Herbst 2015 wurde in Deutschland die Willkommenskultur geboren. Eine Kultur des Helfens, die schnell, pragmatisch und effektiv von tausenden Menschen gelebt wurde, um jenen ein erstes Überleben zu…

Detlef Siegfried: Moderne Lüste. Ernest Borneman - Jazzkritiker, Filmemacher, Sexforscher

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316737, Gebunden, 455 Seiten, 29.90 EUR
Ernest Borneman, Jungkommunist mit jüdischem Familienhintergrund, emigrierte 1933, sechs Wochen vor dem Abitur, nach London. Sein Geld verdiente er durch Jobs in der Filmbranche, als Journalist und Schriftsteller.…

Philipp Felsch: Der lange Sommer der Theorie. Geschichte einer Revolte 1960-1990

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406668531, Gebunden, 327 Seiten, 24.95 EUR
Für drei Jahrzehnte gehörte der Theorieband als Vademekum in jede Manteltasche. Es war die Zeit der apokalyptischen Meisterdenker, der glamourösen Unverständlichkeit und der umstürzenden Lektüreerlebnisse.…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Vor