Polnische Geschichte

143 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Vor

Pia Nordblom: Für Glaube und Volkstum. Die katholische Wochenzeitung `Der Deutsche in Polen` (1934-1939) in der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783506799920, Gebunden, 85.90 EUR
Die nationalsozialistische Gleichschaltungspolitik veränderte auch die in der Weimarer Republik engen Beziehungen Berlins zu der deutschen Minderheit in Polen grundlegend. Dr. Eduard Pant (1887 -1938),…

Arnold Bartetzky: Das Große Zeughaus in Danzig. Baugeschichte, architekturgeschichtliche Stellung, repräsentative Funktion

Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783515075428, Gebunden, 290 Seiten, 96.12 EUR
Bs. 1: Texte, Bd. 2 Abb.: 161 Taf. m. 329 Abb.

Stanislaw Lem: Die Technologiefalle. Essays

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458170396, Gebunden, 318 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Polnischen übersetzt von Albrecht Lempp. Stanislaw Lems Überlegungen zur futurologischen Wissenschaft hat er in der "Summa technologiae" zusammengefasst: ein Werk, das sich ? erdacht als ferne…

Marian Biskup / Gerard Labuda: Die Geschichte des Deutschen Ordens in Preußen. Wirtschaft, Gesellschaft, Staat, Ideologie

fibre Verlag, Osnabrück 2000
ISBN 9783929759426, Broschiert, 619 Seiten, 37.84 EUR
Der Deutsche Orden und der von ihm errichtete Staat zwischen Weichsel und Memel gehören zu den besonders heiklen Kapiteln deutsch-polnischer Geschichte. Mit diesem Werk legen die beiden führenden Vertreter…

Norman Davies: Im Herzen Europas. Geschichte Polens

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406467097, Gebunden, 505 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Friedrich Griese. Mit einem Geleitwort von Bronislaw Geremek. Mit 12 Karten, 5 Diagrammen und 30 Abbildungen auf Tafeln. An der Schwelle des 21. Jahrhunderts ist Polen in eine…

Tadeusz Rozewicz: Zweite ernste Verwarnung. Ausgewählte Gedichte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199316, Gebunden, 120 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Polnischen von Henryk Bereska. Tadeusz Rózewicz, der als Junge mit den Partisanen gegen Hitler kämpfte, hat seine Poetik aus der Erfahrung des Krieges formuliert: eine schnörkellose, antiillusionistische…

Thomas Urban: Von Krakau bis Danzig. Eine Reise durch die deutsch-polnische Geschichte

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406467660, Gebunden, 352 Seiten, 24.50 EUR
Exemplarisch an sieben Städten führt Thomas Urban in die deutsch-polnische Geschichte ein und zeigt die unterschiedlichen Formen des Zusammenlebens von Polen und Deutschen über die Jahrhunderte hinweg.…

Radek Sikorski: Das polnische Haus. Die Geschichte meines Landes

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2000
ISBN 9783434504634, Gebunden, 377 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Anne Middelhoek. Im englischen Exil wird für den heimwehkranken 18jährigen Radek Sikorski das "dwór", das traditionelle Gutshaus des polnischen Landadels, zum Inbegriff von Geborgenheit,…

Wladyslaw Bartoszewski: Kein Frieden ohne Freiheit. Betrachtungen eines Zeitzeugen am Ende des Jahrhunderts

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2000
ISBN 9783789069369, Broschiert, 208 Seiten, 25.05 EUR
Herausgegeben von Nina Kozlowski. Mit einem Vorwort von Hans Koschnik. Im Verhältnis von Deutschen und Polen hat sich seit 1989 Entscheidendes bewegt. Dennoch sind die gegenseitigen Beziehungen nach wie…

Vertriebene in Deutschland. Interdisziplinäre Ergebnisse und Forschungsperspektiven

Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486645057, Gebunden, 478 Seiten, 65.45 EUR
Herausgegeben von Dierk Hoffmann, Marita Krauss und Michael Schwartz. Der vorliegende Band beleuchtet die Integration der Flüchtlinge und Vertriebenen nach 1945 in interdisziplinärer Perspektive vor dem…

Wlodzimierz Borodziej / Hans Lemberg (Hg.): Unsere Heimat ist uns ein fremdes Land geworden.... Die Deutschen östlich von Oder und Neiße. Dokumente aus polnischen Archiven

Cover
Herder Institut, Marburg 2000
ISBN 9783879692835, Gebunden, 728 Seiten, 71.07 EUR
Eine Arbeitsgruppe deutscher und polnischer Historikerinnen und Historiker hat die Chance genutzt und in den Jahren 1997-2000, gefördert von der Stiftung für Deutsch- Polnische Zusammenarbeit und der…

Stefan Meyer / Robert Thalheim: Asche oder Diamant?. Polnische Geschichte in den Filmen Andrzej Wajdas

Cover
Rejs e.V., Berlin 2000
ISBN 9783980741309, Broschiert, 192 Seiten, 10.23 EUR
Mit 114 Abbildungen. Illustriert von Fabian Hickethier. Mit Beiträgen von Heinrich Olschowsky und Adam Michnik.

Otfried Pustejovsky: Die Konferenz von Potsdam und das Massaker von Aussig am 31. Juli 1945. Untersuchung und Dokumentation

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2001
ISBN 9783776621969, Gebunden, 575 Seiten, 39.90 EUR
Mit Dokumenten und Faksimiles. Noch bevor die "Großen Drei", Truman, Stalin und Churchill bzw. Attlee, in Potsdam über die Nachkriegsordnung Europas zu verhandeln begannen und schließlich auch den "ordnungsgemäßen…

Heidi Hein: Der Pilsudski-Kult und seine Bedeutung für den polnischen Staat 1926-1939

Cover
Herder Institut, Marburg 2001
ISBN 9783879692897, Broschiert, 512 Seiten, 43.00 EUR
Die Verehrung Jozef Pilsudskis (1867-1935) erlebte unter dem Einfluss der Solidarnosc seit den 1980er Jahren eine derartige Renaissance, daß der erste Marschall Polens noch immer einen zentralen Platz…