Aktuelle Bücher zum Thema "Historische Neuerscheinungen 2014" mit Pressereaktionen

294 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Winfried Meyer: Klatt. Hitlers jüdischer Meisteragent gegen Stalin

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783863312015, Kartoniert, 1287 Seiten, 49.90 EUR
Im Krieg gegen die Sowjetunion von 1941 bis 1945 bezog der Generalstab des deutschen Heeres den Großteil seiner Informationen von einem Agenten, der in der Abwehr als "der Jude Klatt" bekannt war. Der…

Arne Molfenter / Rüdiger Strempel: Über die weiße Linie. Wie ein Priester über 6.000 Menschen vor der Gestapo rettete. Eine wahre Geschichte aus dem Vatikan

Cover
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197605, Gebunden, 272 Seiten, 19.99 EUR
Es war ein spannendes Katz- und Maus-Spiel, das sich der irische Priester Monsignore Hugh O'Flaherty und der SS-Obersturmbannführer Herbert Kappler während der deutschen Besetzung Roms von 1943 bis 1944…

Tilmann Hanel: Die Bombe als Option. Motive für den Aufbau einer atomtechnischen Infrastruktur in der Bundesrepublik bis 1963

Cover
Klartext Verlag, Essen 2014
ISBN 9783837512830, Kartoniert, 264 Seiten, 24.95 EUR
Der Technikhistoriker Tilmann Hanel geht diesen Fragen gestützt auf eine breite Quellenbasis nach und zeigt auf, dass der von einzelnen Regierungsmitgliedern getragene Wunsch nach westdeutschen Atomwaffen…

Die Stadt, das Land, die Welt verändern!. Die 70er/80er Jahre in Köln - alternativ, links, radikal, autonom

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462038408, Kartoniert, 636 Seiten, 29.99 EUR
Herausgegeben von Reiner Scmidt und Anne Schulz. "Politisches Nachtgebet" in der Antoniterkirche, "Türkenstreik" bei Ford, Frauenzentrum in Ehrenfeld, Besetzung des Stollwerk in der Südstadt, "Freie Republik…

Bernd Florath (Hg.): Die DDR im Blick der Stasi 1965. Die geheimen Berichte an die SED-Führung

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783525375044, Gebunden, 320 Seiten, 29.99 EUR
1965: Die Wirtschaftsreformen der SED, die im Schatten der Mauer eingeleitet worden waren, wurden von einer zaghaften Öffnung hin zu einem vielfältigen "geistigen Leben" begleitet. Das Neue Ökonomische…

Susanne Wein: Antisemitismus im Reichstag. Judenfeindliche Sprache in Politik und Gesellschaft der Weimarer Republik

Cover
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783631651483, Gebunden, 524 Seiten, 59.95 EUR
Die Studie untersucht erstmals judenfeindliche Äußerungen im Reichstag der Weimarer Republik und weist nach, dass Antisemitismus ein relevantes Deutungsmuster darstellte. Aus zahlreichen Beispielen der…

Michael Schneider: In der Kriegsgesellschaft. Arbeiter und Arbeiterbewegung 1939 bis 1945. Band 13

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2014
ISBN 9783801250386, Gebunden, 1512 Seiten, 98.00 EUR
Band 13 der Arbeitergeschichtsreihe schließt an Michael Schneiders "Unterm Hakenkreuz" an, der sich mit der Zeit von 1933 bis 1939 beschäftigt. Arbeiter hatten für die Kriegsführung des "Dritten Reiches"…

Enrico Heitzer: Die Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit (KgU). Widerstand und Spionage im Kalten Krieg 1948-1959

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2014
ISBN 9783412221331, Gebunden, 550 Seiten, 64.90 EUR
Die 'Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit' (KgU) galt in Ost und West lange Zeit als Inkarnation des Antikommunismus und der Feindschaft gegen die DDR. 1948 als Reaktion auf die Entlassungswelle aus den…

Notker Hammerstein: Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Bd. III: Ihre Geschichte in den Präsidentenberichten. 1972-2013

Cover
Göttingen 2014
ISBN 9783835315921, Gebunden, 275 Seiten, 29.90 EUR
Zum hundertjährigen Universitätsjubiläum schließt Hammerstein seine Frankfurter Universitätsgeschichte vorläufig ab. Der Band gibt Einblicke in die Pläne, Absichten und Entwicklungen der Goethe-Universität…

Hendrik Bohle / Jan Dimog: Architekturführer Istanbul

Cover
DOM Publishers, Berlin 2014
ISBN 9783869222929, Paperback, 352 Seiten, 38.00 EUR
Als weltweit einzige Millionenmetropole hat sich Istanbul auf zwei Kontinenten entwickelt. Die Stadt am Bosporus ist auch eine Schnittstelle zwischen den Traditionen des Islam, einer sich emanzipierenden…

Winfried Seibert: Die Kölner Kontroverse. Legenden und Fakten um die NS-Verbrechen in Köln-Ehrenfeld

Cover
Klartext Verlag, Essen 2014
ISBN 9783837512359, Kartoniert, 186 Seiten, 16.95 EUR
Am 10. November 1944 wurden auf Geheiß der Gestapo dreizehn Deutsche in Köln-Ehrenfeld an einem Bahndamm erhängt. Seit Mitte der 1970er Jahre wird heftig darüber gestritten, ob die Ermordeten nur Mitglieder…

Wladislaw Hedeler: Nikolai Bucharin. Stalins tragischer Begleiter - Eine politische Biografie

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783957570185, Gebunden, 636 Seiten, 39.90 EUR
Lenin bezeichnete ihn als "Liebling der Partei", Stalin ließ ihn 16 Jahre später als "faschistischen Söldner" hinrichten: Kaum ein Schicksal eines russischen Revolutionärs nahm einen so wendungsreichen…

Jenny Krämer / Benedikt Vallendar: Leben hinter Mauern. Arbeitsalltag und Privatleben hauptamtlicher Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR

Cover
Klartext Verlag, Essen 2014
ISBN 9783837509595, Kartoniert, 256 Seiten, 18.95 EUR
Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS), die "Stasi", stand in der DDR für politische Verfolgung und behördliche Willkür. Die Stasi war zugleich die wichtigste Machtstütze der SED. Doch lange blieb…

Ulfrid Kleinert: Das Rätsel der Königin von Saba. Geschichte und Mythos

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2014
ISBN 9783805347136, Gebunden, 207 Seiten, 29.95 EUR
Die Königin von Saba ist eine große mythische Gestalt und gleichwohl eine Herrscherin ohne Namen. Wenn Sie eine historische Figur gewesen ist, so wird ihre Heimat im Sabäer-Reich im Süden Arabiens bzw.…