Willy Wimmer

`Laß uns dir zum Guten dienen . . .`

Der Weg der NVA in die Bundeswehr
Neusser Zeitungsverlag, Dormagen 2000
ISBN 9783980316569
Broschiert, 134 Seiten, 10,12 EUR

Klappentext

"Lass uns Dir zum Guten dienen, Deutschland einig Vaterland", hieß es in der ersten Strophe der Nationalhymne der DDR. Dieses Zitat des DDR-Dichters und Kulturministers, Johannes R. Becher, hat Willy Wimmer als Leitthema für sein Buch über den Weg der Nationalen Volksarmee in die Bundeswehr gewählt.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.03.2001

Tüchtig geärgert hat sich der Rezensent über dieses Buch, dessen eigentliches Thema der Autor "beim Schreiben offenbar selbst vergessen hat". Frank Pergande dagegen hat gar nichts vergessen, weder die überstürzte und unkonzentrierte Redseligkeit des Autors noch die vielen dunklen Anspielungen und Behauptungen in diesem Buch, mit denen der Leser, sofern er nicht selbst dabei gewesen ist, so Pergande, nichts anfangen könne. Doch damit nicht genug. Auch im Formalen scheint es sich um eine recht unerquickliche Arbeit zu handeln: Falsch geschriebene Orts-, unvollständige Personennamen und eine schludrige Zitierweise sind dem Rezensenten gehörig auf die Nerven gegangen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de