Politische Autobiografien und Memoiren


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Karel van Miert: Markt, Macht, Wettbewerb. Meine Erfahrungen als Kommissar in Brüssel

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421053848, Gebunden, 399 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Niederländischen von Stefanie Schäfer. Karel Van Miert, der ehemalige EU-Kommissar für Wettbewerbspolitik, schildert, welchen Pressionen und persönlichen Anfeindungen aus Politik und Wirtschaft…

Boris Jelzin: Mitternachtstagebuch. Meine Jahre im Kreml

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071205, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Russischen von Alfred Frank, Sergej Gladkich und Franziska Seppeler. Zehn Jahre stand Boris Jelzin als erster frei gewählter Präsident an der Spitze Russlands. Nun zieht er Bilanz. Freimütig äußert…

Rita Süssmuth: Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Meine Erfahrungen mit der Politik

Cover
Econ Verlag, München 2000
ISBN 9783430189057, Gebunden, 285 Seiten, 20.40 EUR
"Politik hat Führungsaufgaben. Man kann nicht nur tun, was die Mehrheit sagt." Aus dieser Überzeugung heraus macht Rita Süssmuth Politik - als Bundestagsabgeordnete, als Ministerin für Frauen, Familie,…

Klaus Staeck: Ohne Auftrag. Unterwegs in Sachen Kunst und Politik

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783882437393, Gebunden, 224 Seiten, 25.46 EUR
Seit 30 Jahren entwarf Klaus Staeck sein erstes Plakat - Zeit für den Künstler, Bilanz zu ziehen, sich des Erreichten zu vergewissern, Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln. Staeck beschreibt erstmals…

Helmut Kohl: Mein Tagebuch 1998-2000

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2000
ISBN 9783426272411, Gebunden, 351 Seiten, 22.96 EUR
In den zwei Jahren seit der Wahlniederlage der Unionsparteien im September 1998 hat Helmut Kohl viele Höhen und Tiefen erlebt. Seit Beginn der Spendenaffäre sah er sich mit einer Kampagne konfrontiert,…

Joachim Tzschaschel: Zeitzeuge in Bagdad, Algier, Saigon. Erinnerungen eines deutschen Militärattaches

Haag und Herchen, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783861379898, Kartoniert, 117 Seiten, 9.20 EUR

Edwar al-Charrat: Die Steine des Bobello. Eine Kindheit in Ägypten

Cover
Lenos Verlag, Basel 2000
ISBN 9783857872976, Taschenbuch, 191 Seiten, 16.36 EUR
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich und Edward Badeen.

Söldnerleben am Vorabend des Dreißigjährigen Krieges. Lebenslauf und Kriegstagebuch 1617 des hessischen Obristen Caspar von Widmarckter

Trautvetter und Fischer Nachf. Verlag, Marburg an der Lahn 2000
ISBN 9783878221135, Broschiert, 168 Seiten, 17.79 EUR
Herausgegeben und bearbeitet von Holger Th. Gräf. Mit Beiträgen von Sven Externbrink und Ralf Pröve. Die Edition von Lebenslauf und Kriegstagebuch des hessischen Obristen im Dienst Landgraf Moritz des…

Willy Wimmer: `Laß uns dir zum Guten dienen . . .`. Der Weg der NVA in die Bundeswehr

Neusser Zeitungsverlag, Dormagen 2000
ISBN 9783980316569, Broschiert, 134 Seiten, 10.12 EUR
"Lass uns Dir zum Guten dienen, Deutschland einig Vaterland", hieß es in der ersten Strophe der Nationalhymne der DDR. Dieses Zitat des DDR-Dichters und Kulturministers, Johannes R. Becher, hat Willy…

Günther von Lojewski: Einigkeit und Recht und Freiheit.... Report eines deutschen Lebens

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2000
ISBN 9783776622065, Gebunden, 352 Seiten, 20.40 EUR

Alexandra Cavelius: Leila. Ein bosnisches Mädchen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783898340007, Gebunden, 240 Seiten, 15.29 EUR
Leila, 24, überlebte einen Alptraum: Zwei Jahre Vergewaltigungslager in Bosnien. Jetzt erzählt sie ihre Geschichte. Ihr sensibler und aufwühlende Bericht ist das authentische Zeugnis eines Mädchens, das…

Hans Mayer: Erinnerungen an Willy Brandt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412220, Broschiert, 80 Seiten, 12.27 EUR
1964 kommt es in der Berliner Wohnung von Günter Grass zu einem bemerkenswerten Treffen: Auf Initiative des damaligen Regierenden Bürgermeisters Willy Brandt diskutieren Politiker, darunter Brandt selbst,…

Jürgen Roth: Der Oligarch. Vadim Rabinovich bricht das Schweigen

Cover
Europa Verlag, Hamburg - Wien 2001
ISBN 9783203815275, Gebunden, 304 Seiten, 19.68 EUR
Noch nie zuvor hat einer der umstrittenen Oligarchen aus der Ex-UdSSR Interna verraten. Mythen kursieren, Propagandaartikel, TV-Oberflächlichkeiten, Auftragsarbeiten. Die Oligarchen selbst halten natürlich…

Gregor Gysi: Ein Blick zurück, ein Schritt nach vorn

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783455093384, Gebunden, 382 Seiten, 20.40 EUR
Wie äußert sich ein Mann, der zehn Jahre lang als Vorsitzender der PDS-Fraktion und Mitglied des Deutschen Bundestages so manchem unbequem geworden ist, jetzt, nachdem er nicht wieder für diesen Vorsitz…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor