Werner Holzwarth, Mehrdad Zaeri

Mein Jimmy

(Ab 4 Jahre)
Cover: Mein Jimmy
Tulipan Verlag, München 2019
ISBN 9783864294204
Gebunden, 40 Seiten, 15,00 EUR

Klappentext

Für Hacki, den Madenhacker, ist Jimmy, das Nashorn, der größte Held. Gemeinsam erleben sie unzählige Abenteuer und Hacki kann sich ein Leben ohne seinen Jimmy nicht mehr vorstellen. Doch im Laufe der Zeit wird Jimmy immer schwächer und eines Tages legt er sich für immer zur Ruhe. Das Leben geht weiter Hacki findet neue Freunde und wird nicht müde Geschichten von damals zu erzählen - von seinem Jimmy, der in der Erinnerung immer weiterleben wird.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 02.05.2019

Jimmy und Hacki sind ein lustiges Duo. Jimmy ist ein altes Nashorn und Hacki ein Madenhacker, der es liebt, großartige und skurrile Geschichten über Jimmy's und seine Abenteuer zu erzählen, erklärt Rezensentin Katrin Hörnlein. Erwachsenen (Vor-)Lesern mag Holzwarths Humor dabei ab und an ein wenig arg albern erscheinen, für Kinder allerdings ist gerade die richtige Menge "hihi" dabei, glaubt die Rezensentin. Und das braucht es auch, denn im "Mein Jimmy" geht es eben nicht nur um Spiel, Spaß und Abenteuer, sondern auch um Abschied, lesen wir. Mit sehr viel Feingefühl erzählt Holzwarth, wie Hacki das nahende Lebensende seines großen Freundes akzeptieren und sich von Jimmy trennen muss, als dieser sich eines Tages "hinlegt und nicht mehr aufsteht", so Hörnlein. Mehrdad Zaeri findet dafür rührende Bilder, lobt sie. Seine unterschiedlichen Texturen und Farbgebungen verleihen der Geschichte eine besondere Lebendigkeit und Vielfalt, findet die Rezensentin.
Stichwörter