Walt Whitman

Liebesgedichte

Love Poems
Cover: Liebesgedichte
Rimbaud Verlag, Aachen 2011
ISBN 9783890864914
Broschiert, 128 Seiten, 20,00 EUR

Klappentext

Ausgewählt und übertragen von Frank Schablewski. In der großen Sinnlichkeit und geradezu überbordenden Körperlichkeit, die von Whitmans Gedichten ausgehen, können Parallelen zu den eigenen Gedichten des Übersetzers Frank Schablewski gesehen werden. Von daher sind die ausgewählten Liebesgedichte Ausdruck einer ganz persönlichen Sammlung. Ein Vorwort von Johannes Urzidil und ein Nachwort von Jürgen Brôcan begleiten diese Ausgabe und geben bedeutende Einblicke in die Zeit und das Wirken von Walt Whitman.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.07.2012

Glatter Verriss. Rezensent Werner von Koppenfels lässt an dieser Auswahl von Liebesgedichten Walt Whitmans kein gutes Haar. Die Auswahl, gibt er zu, ist zwar gerade im Fall Whitmans, der noch selbst bei einer Fahrt mit der Brooklynfähre in Extase geraten konnte, schwierig, aber so viele eher "leichtgewichtige Texte" hätte man vielleicht auch nicht auswählen müssen. "Lyrischen Dilettantismus" wirft er dem Herausgeber Frank Schablewski vor und dessen Übertragung… Ach, Schwamm drüber.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet