Peter Spiegel

Die Kraft der Würde

The Grameen Family. Deutsch - Englisch
Cover: Die Kraft der Würde
J. Kamphausen Verlag, Bielefeld 2008
ISBN 9783899011692
Gebunden, 220 Seiten, 39,80 EUR

Klappentext

Mit zahlreichen Farbfotos. Mit einem Vorwort von Muhammad Yunus. Ästhetik der Würde. Mit der Gründung der Grameen Bank durchbrach Muhammad Yunus einen Teufelskreis aus Armut und Verzweiflung und schaffte für Millionen Menschen nicht nur eine Lebensgrundlage, sondern schenkte ihnen neue Zuversicht.

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 02.05.2009

Als ungewöhnliches Porträt der Armut hat Rezensentin Annette Jensen dieser Bildband beeindruckt, der Menschen porträtiert, die Kreditnehmer der Grameen-Bank in Bangladesh sind. Diese Bank ermöglicht Menschen durch Microkredite in Höhe von 20 bis 30 Euro, eine Existenz aufzubauen, wenn auch auf sehr bescheidenem Niveau. Roger Richters Porträts der Menschen vor ihren vom Kredit erworbenen Existenzgrundlagen - einem Fischernetz zum Beispiel - beeindrucken die Rezensentin durch ihre respektvolle Distanz. Auch der Text von Peter Spiegel, der ökonomische und historische Hintergrundinformationen zur Grameen-Bank gibt, wird sehr gelobt.