Miguel de Cervantes Saavedra

Don Quijote

1 MP3-CD
Cover: Don Quijote
Patmos Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783491912458
CD, 25,00 EUR

Klappentext

Gekürzte Fassung. 1 MP3-CD, 15,5 Stunden. Gelesen von Hans Paetsch. Der selbsternannten Ritter Don Quijote zieht mit seinem Knappen Sancho Pansa aus, für eine bessere Welt zu streiten: die wohl berühmteste Figur eines Idealisten, der gegen die profane Realität rebelliert. Der sprichwörtlich gewordene Kampf gegen die Windmühlen ist nur eines von vielen bizarren Abenteuern, an deren Ende der Ritter von der traurigen Gestalt immer wieder scheitert.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.08.2008

Wer nicht den ganzen Quijote kennt, dem sei vergeben. Meint Wolfgang Schneider und empfiehlt zur Remedur das vorliegende, auf einer NDR-Produktion aus dem Jahr 1984 beruhende Hörbuch, das rund die Hälfte des 1200-Seiten-Gesamtwerks abdeckt. Zum einen würden, versichert Schneider, vor allem die in den Roman eingelegten Novellen weggelassen und das Durchkommen zum sehr selbstreferentiellen zweiten Teil, der zugleich eine Wendung vom Satirischen zum "symbolisch-menschlichen Rang" (Thomas Mann) bedeutet, so durchaus erleichtert. Zum anderen aber hat der Rezensent auch für den Vorleser des Buchs, den 2002 verstorbenen Hans Paetsch, sehr viel Lob. Der nämlich gehe gerade mit den heute nicht immer als komisch nachvollziehbaren Grausamkeiten des Romans kunstvoll um, indem er eine "lauernde Humorerwartung" erzeugt. Alles in allem: Fünfzehneinhalb vom Rezensenten gerne verbrachte Hörstunden.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet