Linard Bardill, Nadia Budde

Ami Sabi im Schneewunderland

(Ab 5 Jahre)
Cover: Ami Sabi im Schneewunderland
Orell Füssli Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783715205687
Gebunden, 32 Seiten, 13,90 EUR

Klappentext

Ami Sabi, Freund des Waldes und der Tiere, steht vor einem schwierigen Fall: Um den endlosen Schneefall zu stoppen, muss er den Wetterstein auf die "Schön-Wetter-Stelle" setzen. Doch allein schafft er das nicht, und der starke Umselvadi mag nicht helfen vor lauter Liebeskummer. Ami Sabi merkt, dass ihm nur eines bleibt: Er muss die Freundin von Umselvadi aufwecken, die völlig verzaubert ist vom glitzernden Wasserfall...

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.02.2009

Dies Buch ist eine Auftragsarbeit, der Autor sollte damit ein neues Skischulkonzept attraktiv machen. Ami Sabi, der Titelheld, bewahrt dabei das Schneewundertal vor einer großen Lawine, stellt den Lesern eine Reihe Tiere vor - und mehr verrät Julia Voss in ihrer Rezension zur Handlung nicht. Das eigentlich Großartige an dem Buch sei aber sowieso nicht die erzählte Geschichte - bezaubernd sind, so die Rezensentin, vor allem die Illustrationen der Zeichnerin Nadia Budde. Der Schnee in seiner Monochromie sei geradezu der perfekte Gegenstand für Buddes Kunst - und der Band nicht zuletzt der Zeichnungen wegen schlicht und ergreifend "wunderschön".