Jim Collins

Der Weg zu den Besten

Cover: Der Weg zu den Besten
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783593386485
Gebunden, 323 Seiten, 24,99 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen von Martin Baltes und Fritz Böhler. Wie wird aus einem guten Unternehmen ein Spitzenunternehmen? Jim Collins und sein Team haben über mehrere Jahre 1500 Unternehmen beobachtet, die Spitzenleistungen erzielten. Bei elf Unternehmen, die die Pole Position mindestens 15 Jahre beibehalten konnten, machte Collins sieben Schlüsselfaktoren aus, die für den Erfolg verantwortlich sind.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.08.2011

Unbeeindruckt zeigt sich Heinz K. Stahl von Jim Collins' Management-Buch "Der Weg zu den Besten". Mutig findet er immerhin den Verlag, der das im Original bereits 2001 erschienene Werk über die sieben Erfolgsprinzipien von angeblich dauerhaft erfolgreichen Unternehmen jetzt in deutscher Übersetzung auf den Markt bringt, ohne Erwähnung der Börsendramen von 2001 und 2008. Stahl wirft einen Blick auf die von Collins' ausgewählten Spitzenunternehmen, um dann darauf hinzuweisen, dass eine Reihe von diesen inzwischen übernommen wurden oder pleite gegangen sind. Sein Fazit: ein Buch, das mit "eng anliegenden amerikanischen Scheuklappen" geschrieben und inzwischen "von der Zeit eingeholt" wurde.