Herge

Die Abenteuer von Jo, Jette und Jocko, Band 1: Die Manitoba antwortet nicht

(ab 6 Jahre)
Cover: Die Abenteuer von Jo, Jette und Jocko, Band 1: Die Manitoba antwortet nicht
Carlsen Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783551737052
Taschenbuch, 52 Seiten, 12,00 EUR

Klappentext

Aus dem Französischen von Marcel Le Comte. Neben seiner Arbeit an "Tim und Struppi" arbeitete Hergé für einige Zeit an einer Familienserie um ein Geschwisterpaar und seinen Affen, die Abenteuer auf der ganzen Welt erleben. Fünf Alben erschienen von "Jo, Jette und Jocko". Carlsen legt die Abenteuer nun wieder neu auf. Im Mittelpunkt der ersten Geschichte steht ein verrückter Wissenschaftler, ein Unterwasserlabor und eine Roboterarmee.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 11.11.2016

Gut, Hergés Frühwerk hat sicher noch nicht die "Komplexität" und "Präzision" von Tim und Struppi, meint Christoph Haas. Trotzdem staunt der Kritiker über die überraschende Intensität, mit der der junge Hergé hier bereits die Abenteuer von Jo, Jette und Jocko illustriert. Dank einiger "magischer" Momente sieht der Rezensent über Panels, die dem "Bilderbuch des Kolonialismus" entsprungen scheinen, hinweg.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de