Gunther Braam, Arnold Jacobshagen (Hg.)

Hector Berlioz in Deutschland

Texte und Dokumente zur deutschen Berlioz-Rezeption (1829-1843)
Hainholz Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783932622427
Gebunden, 643 Seiten, 99,00 EUR

Klappentext

Inhalt: I. Schriften von Hector Berlioz in deutscher Übersetzung - Über die Instrumentation (De l'instrumentation) (dt./frz.) - Musikalische Reise in Deutschland. II. Schriften über Hector Berlioz von A. B. Marx, H. Panofka, R. Schumann, R. Wagner, R. Griepenkerl u. a.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 18.01.2003

Der 200. Geburtstag des Komponisten Hector Berlioz steht bevor, pünktlich erscheint eine wichtige, ja - wie der Rezensent (Kürzel "wdg.") meint, "grundlegende" - Sammlung von Materialien von und zu Berlioz. Die Rezeption des Romantikers in Deutschland war, so "wdg.", geprägt von einer "ambivalenten Faszination", das ist hier nun nachzulesen. Einiges finde sich, das auch dem Kenner neu sein dürfte, "hervorragend" gefällt dem Rezensenten der "Kommentierte Pressespiegel". Der Abbruch im Jahr 1843 - in diesem Jahr fand Berlioz große Tournee durch Deutschland statt - ist ein vorläufiger: Fortsetzungen des Bandes sollen folgen.