Bücher zum Thema

Frankreich im 19. Jahrhundert

429 Bücher - Seite 1 von 31

Julian Barnes: Der Mann im roten Rock

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462054767, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Gertrude Krueger. Mit 96 Farb- und s/w-Abbildungen. Julian Barnes nimmt uns mit auf eine Reise durch das Paris der Belle Époque. Er lässt uns teilhaben am Leben von Dr. Samuel Pozzi…

Louise Michel: Die Pariser Commune

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2020
ISBN 9783854768821, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Veronika Berger. Mit zeitgenössischen Fotografien. Die Pariser Commune dauerte 72 Tage und war der erste Versuch, Sozialismus in die Tat umzusetzen. Auf einzigartige Weise kämpfte…

Gustave Flaubert: Bouvard und Pécuchet. (1 mp3-CD)

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2020
ISBN 9783742415264, CD, 10.00 EUR
1 mp3-CD mit 335 Minuten Laufzeit. Lesung mit Richard Lauffen. Die beiden einfach gestrickten Pariser Büroangestellten Bouvard und Pécuchet, unerwartet zu Reichtum gelangt, ziehen sich auf ein Landgut…

Eckard Michels: Fremdenlegion. Geschichte und Gegenwart einer einzigartigen militärischen Organisation

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2020
ISBN 9783451385339, Gebunden, 464 Seiten, 40.00 EUR
Die französische Fremdenlegion ist ein lebendiger Mythos mit einer fast 200-jährigen Geschichte. Warum kam es 1831 zu ihrer Gründung und wie hat sie sich im Laufe der letzten zwei Jahrhunderte entwickelt?…

Jules Barbey d'Aurevilly: Ein verheirateter Priester. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578532, Gebunden, 498 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Französischen von Hermann Hofer. Mit einem Essay von Pierre Klossowski. Jean Sombreval hat sein Leben als Priester und das Zölibat hinter sich gelassen und sich ganz der Wissenschaft und dem Fortschritt…

Gabriele Radecke / Robert Rauh: Fontanes Kriegsgefangenschaft. Wie der Dichter in Frankreich dem Tod entging

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783861247401, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
Es war Fontanes gefährlichste Reise. Der Schriftsteller und Journalist wurde im Herbst 1870 bei seiner Recherche über den Deutsch-Französischen Krieg als preußischer Spion verhaftet und musste fürchten,…

Rachilde: Monsieur Vénus. Materialistischer Roman

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150112878, Gebunden, 218 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Alexandra Beilharz und Anne Maya Schneider. Nachwort von Martine Reid. Raoule de Vénérande ist eine wohlhabende junge Frau aus altem Pariser Adel. Sie verliebt sich in den Künstler…

Benjamin Constant: Adolphe. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578419, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Erich Wolfgang Skwara. Ein junger Adliger mit besten Aussichten erobert aus einer Laune heraus die Geliebte eines anderen, Elléonore, wie eine Trophäe. Doch statt einer flüchtigen…

Johannes Willms: Der Mythos Napoleon. Verheißung, Verbannung, Verklärung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608963717, Gebunden, 384 Seiten, 26.00 EUR
Napoleon I (1769-1821), General, Konsul und Kaiser der Franzosen, prägte wie kein anderer die Geschichte Frankreichs und Europas. Friedrich Nietzsche charakterisierte ihn als "Synthesis von Unmensch und…

Saul Friedländer: Proust lesen. Ein Essay

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406755118, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Annabel Zettel. Marcel Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" ist der längste und für viele seiner Leserinnen und Leser auch der bedeutendste Roman der französischen Literatur.…

Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit. Geschichte einer Jugend. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267695, Gebunden, 800 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Französischen neu übersetzt von Elisabeth Edl. Die "Éducation sentimentale" wurde nach "Madame Bovary" Flauberts zweites Meisterwerk: Frédéric Moreau ist achtzehn, und es wird ernst. Auf einem…

Alexandre Dumas: Kleines Wörterbuch der Kochkünste

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957576149, Gebunden, 232 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Joachim Schultz. Wie lautet die korrekte Speisefolge für ein erlesenes Diner vom Ochsen? Worin liegt der betörende Zauber der Madeleine begründet und wie…

Karl Heinz Bohrer: Kein Wille zur Macht

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446264618, Gebunden, 176 Seiten, 23.00 EUR
Provozierende Thesen zur deutschen Mentalität und das Land im europäischen Kräftespiel der letzten 150 Jahre - eine eindringliche Lektion in Sachen geistiger Unabhängigkeit Karl Heinz Bohrers Wortmeldungen…

Alexandre Dumas: Georges. Roman

Cover
Comino Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783945831281, Taschenbuch, 224 Seiten, 9.90 EUR
Neuausgabe der deutschen Erstausgabe. Aus dem Französischen von Friedrich Ramhorst. Neu herausgegeben und mit Erläuterungen versehen von Peter Hillebrand. Bevor Alexandre Dumas mit "Die drei Musketiere"…