Bücher zum Thema

Musikgeschichte 19. Jahrhundert

240 Bücher - Seite 1 von 18

Nick Hornby: Dickens und Prince. Unvergleichliche Genies

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2023
ISBN 9783462004052, Gebunden, 160 Seiten, 16.00 EUR
Ein warmherziges und unterhaltsames Buch über Kunst, Kreativität und die überraschenden Gemeinsamkeiten zwischen dem viktorianischen Romancier Charles Dickens und dem modernen amerikanischen Rockstar…

Claus Schreiner: Schöner fremder Klang. Wie exotische Musik nach Deutschland kam

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2022
ISBN 9783662617731, Gebunden, 69.99 EUR
Drei Bände. Band 1: Ragtime, Tango, Rumba & Co. (1855-1945). Band 2: Samba, Mambo, Bossa & Co. (1945-1975). Band 3: Afrobeat, Salsa, Reggae & Co. (1975-2000).  In diesem opulenten dreibändigen Werk beschreibt…

Johannes Schild: "In meinen Tönen spreche ich". Brahms und die Symphonie

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2022
ISBN 9783662652602, Gebunden, 443 Seiten, 49.99 EUR
Wovon "sprechen" Brahms' Sinfonien, was ist ihr musikalischer Gehalt? War Johannes Brahms ein formtreuer Klassizist oder ein "verkappter Programmmusiker"? Kaum ein Komponist des 19. Jahrhunderts vereinte…

Christiane Wiesenfeldt: Die Anfänge der Romantik in der Musik

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2022
ISBN 9783662652589, Gebunden, 300 Seiten, 39.99 EUR
Mit Abbildungen. Ist musikalische Romantik eine Epoche, ein Stil oder bloß Kitsch? Wird sie von Literaten um 1800 erfunden? Ist Ludwig van Beethoven ein waschechter Romantiker oder doch erst Robert Schumann…

Sabine Zurmühl: Cosima Wagner. Ein widersprüchliches Leben

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2022
ISBN 9783205215011, Gebunden, 360 Seiten, 40.00 EUR
Mit Abbildungen.  Mit einem Nachwort von Monika Beer. In 33 Annäherungen zeichnet die Autorin Sabine Zurmühl ein differenzierteres Bild der heute vorwiegend mit Antisemitismus und künstlerischem Starrsinn…

Christian Gerhaher: Lyrisches Tagebuch. Lieder von Franz Schubert bis Wolfgang Rihm

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406784231, Gebunden, 334 Seiten, 25.00 EUR
Christian Gerhaher gehört zu den größten Liedsängern der Gegenwart. In seinem wunderbar klugen Buch erzählt er von besonderen Momenten seines Lebens als Sänger und denkt über große Werke der Liedgeschichte…

Barbara Beuys: Emilie Mayer. Europas größte Komponistin. Eine Spurensuche

Cover
Dittrich Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783947373697, Gebunden, 220 Seiten, 22.00 EUR
Die erste Aufführung ihrer Kompositionen am 21. April 1850 im Konzertsaal des Königlichen Schauspielhauses in Berlin nannte die renommierte Vossische Zeitung "ein unicum in der Weltgeschichte". Es war…

Laurenz Lütteken: Der verborgene Sinn. Verhüllung und Enthüllung in der Musik

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2021
ISBN 9783476057723, Gebunden, 290 Seiten, 22.99 EUR
Ein Sinn, der verborgen oder enthüllt werden kann, ist eine der zentralen Denkfiguren der Neuzeit. Das betrifft auch die Frage, was Musik eigentlich sei. Je stärker man darüber nachgedacht hat, desto…

Thomas Kabisch: Chopins Klaviermusik. Ein musikalischer Werkführer

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406765230, Kartoniert, 128 Seiten, 9.95 EUR
Die Klavierwerke bildeten das Zentrum der Kompositionstätigkeit Frédéric Chopins (1810 - 1849). Walzer, Nocturnes, Mazurken, Polonaisen, Etüden und noch vieles mehr aus seiner Hand gehören zum überzeitlichen…

Alfred Brendel / Peter Gülke: Die Kunst des Interpretierens. Gespräche über Schubert und Beethoven

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2020
ISBN 9783662616314, Gebunden, 189 Seiten, 29.99 EUR
Alfred Brendel und Peter Gülke pflegen die Kunst des Interpretierens auf einzigartige Weise: Brendel als weltberühmter Pianist, der auch Bücher über Musik publiziert, Peter Gülke als mehrfach für seine…

Kurt Hofmann (Hg.) / Renate Hofmann (Hg.): Johannes Brahms beim Wort genommen. Eine Zitatensammlung

Cover
Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2020
ISBN 9783795910297, Kartoniert, 360 Seiten, 35.00 EUR
"Ich behaupte, dass Brahms, außer an der Table d'hote, wo er grundsätzlich aus Höflichkeit für die am Tische Sitzenden nur von gleichgültigen Dingen, wie Wetter, Essen, Temperatur des Wassers, Spaziergelegenheiten…

Christian Thielemann: Meine Reise zu Beethoven

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406757655, Gebunden, 271 Seiten, 22.00 EUR
Ludwig van Beethoven hat Christian Thielemann auf seinem musikalischen Lebensweg geprägt wie kaum ein anderer Komponist. In seinem Buch führt der  Dirigent durch das Universum von Beethovens Musik und…

Alex Ross: Die Welt nach Wagner. Ein deutscher Künstler und sein Einfluss auf die Moderne

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001858, Gebunden, 912 Seiten, 40.00 EUR
Beginnend mit dem Tod Wagners erzählt Alex Ross, was für uns zur Gegenwart geworden ist: Wir leben und sehen die Welt seit Wagner mit seinen Augen, seine Themen und Szenen prägen auch heute noch unser…

Christian Filips: Der Unsterblichkeitsclown. Adalbert Ritter von Goldschmidt (1848-1906) - Ein Dichterkomponist im Wiener Fin de Siècle

Cover
Urs Engeler Editor, Holderbank 2020
ISBN 9783906050614, Kartoniert, 330 Seiten, 24.00 EUR
"Jeder kennt ihn. Wer ihn das erste Mal sieht, fragt. Und man vergisst ihn nicht wieder. Er fällt auf. Nicht eigentlich so sehr durch die kräftige Schönheit seiner Erscheinung, als vielmehr durch einen…