Bücher zum Thema

Musikgeschichte 19. Jahrhundert

221 Bücher - Seite 1 von 16

Hans-Joachim Hinrichsen: Ludwig van Beethoven. Musik für eine neue Zeit

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049124, Gebunden, 386 Seiten, 39.99 EUR
Beethoven komponierte seine Musik für "die neue Zeit". An den geistigen Strömungen seiner "revolutionären" Epoche nahm er intensiv Anteil. Sie bilden die Grundlage seiner musikalischen Botschaften, die…

Werner Busch / Martin Geck: Beethoven-Bilder. Was Kunst- und Musikgeschichte (sich) zu erzählen haben

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar 2019
ISBN 9783476049711, Gebunden, 183 Seiten, 29.99 EUR
Beethoven-Bildnisse gibt es seit über 200 Jahren, und jenseits des omnipräsenten Titanenhauptes gibt es eine Vielfalt von Gestaltungen in gezeichneter, gemalter und plastischer Form, die viel über ihre…

On tour. Clara Schumann als Konzertvirtuosin auf den Bühnen Europas

Cover
Stadtmuseum Bonn Verlag, Bonn 2019
ISBN 9783931878566, Broschiert, 400 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben von Ingrid Bodsch, Otto Biba und Thomas Synofzik. Katalog zur Ausstellung des StadtMuseum Bonn in Kooperation mit Archiv, Bibliothek und Sammlungen der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien…

Beatrix Borchard: Clara Schumann. Musik als Lebensform

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2019
ISBN 9783487086200, Gebunden, 328 Seiten, 24.80 EUR
Neue Quellen - Andere Schreibweisen. Mit einem Werkverzeichnis von Joachim Draheim. Am 13. 9. 2019 jährt sich der Geburtstag der berühmtesten deutschen Musikerin des 19. Jahrhunderts zum 200. Mal. Geboren…

Clara Schumann: Clara Schumann: Jugendtagebücher 1827-1840

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2019
ISBN 9783487086217, Gebunden, 703 Seiten, 48.00 EUR
Nach den Handschriften im Robert Schumann-Haus Zwickau herausgegeben von Gerd Nauhaus und Nancy B. Reich. Die Kindheits- und Jugendtagebücher der großen Pianistin Clara Schumann erscheinen erstmals vollständig…

Bernd Asmus / Claus-Steffen Mahnkopf / Johannes Menke: Schlüsselwerke der Musik

Cover
Wolke Verlag, Hofheim 2019
ISBN 9783955931254, Gebunden, 304 Seiten, 26.80 EUR
Musik aus acht Jahrhunderten und doch mehr als nur Musikgeschichte. Dieses Buch möchte Musik in ihrem geheimen Inneren aufspüren: in ihren Werken selbst. Schlüsselwerke aus der uns wenig bekannten Zeit…

Karl-Heinz Ott: Rausch und Stille. Beethovens Sinfonien

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455003963, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Die neun Sinfonien Ludwig van Beethovens nehmen eine Sonderstellung in der Musikgeschichte ein. Nie zuvor hat reine Instrumentalmusik einen derart vielschichtigen, klanggewaltigen Kosmos erschaff en.…

Volker Hagedorn: Der Klang von Paris. Eine Reise in die musikalische Metropole des 19. Jahrhunderts

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030353, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
Berlioz, Rossini, Meyerbeer, Wagner, Chopin, Offenbach, Pauline Viardot - diese und viele andere Künstler leben, lieben, leiden in der musikalischen Hauptstadt des 19. Jahrhunderts und schreiben mit an…

Ian Bostridge: Schuberts Winterreise. Lieder von Liebe und Schmerz

Cover
Hörkultur, Zürich 2018
ISBN 9783952467855, CD, 45.90 EUR
3 CDs, 698 Minuten. Aus dem Englischen von Annabel Zettel. Ungekürzte Lesung von Matthias Neukirch, mit Musik. Der Tenor Ian Bostridge hat mit seinem Hintergrund als Historiker die "Winterreise" (eins…

Eleonore Büning: Sprechen wir über Beethoven. Ein Musikverführer

Cover
Benevento Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783710900501, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Viele Melodien Beethovens sind zu Evergreens geworden: Für Elise erklingt auf dem Handy, die Mondscheinsonate in der Hotelbar. Eroica oder Appassionata kurbeln die Fernsehwerbung an, die Arietta jagt…

Udo Bermbach: Richard Wagners Weg zur Lebensreform. Wagner in der Diskussion, Bd. 17

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2018
ISBN 9783826064708, Gebunden, 256 Seiten, 28.00 EUR
Gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstand eine breit gefächerte Bewegung, die eine Alternative zur industriellen Gesellschaft sein wollte. Ziel dieser Lebensreformbewegung war es, die Lebensweise der Menschen…

Peter Gülke: Felix Mendelssohn Bartholdy. Der die Widersprüche der Zeit am klarsten durchschaute

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2017
ISBN 9783476045409, Gebunden, 140 Seiten, 29.99 EUR
Peter Gülke zeichnet das Bild des "anderen" Mendelssohn Bartholdy in einer Zeit voller Widersprüche: Nicht der umjubelte, selbstsichere Mendelssohn wird hier portraitiert, sondern derjenige, der seine…

Hanjo Kesting: Bis der reitende Bote des Königs erscheint. Über Oper und Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835331266, Gebunden, 415 Seiten, 24.90 EUR
Nur selten in der Operngeschichte gab es glückliche Partnerschaften zwischen den Komponisten und ihren Textdichtern. So tauchen auf Verdis 27 Opernpartituren die Namen von vierzehn Librettisten auf. Der…

Peter Gülke: Dirigenten

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2017
ISBN 9783487085890, Kartoniert, 296 Seiten, 22.00 EUR
"Wenn einer singt, bestimmt er; wenn mehr als einer singt, bestimme ich" - Herbert von Karajan Die gesammelte Aufmerksamkeit gilt ihm, doch bleibt er stumm; er nimmt den meisten Beifall entgegen und…