Große Köche für kleine Genießer

Cover: Große Köche für kleine Genießer
edition kaeflein, Freiburg 2005
ISBN 9783981009309
Gebunden, 159 Seiten, 35,00 EUR

Klappentext

Fotografien von Achim Käflein, Illustraionen von Gerhard Glück. Zwölf der renommiertesten deutschen Spitzenköche kochen in diesem Buch ihre Lieblingsgerichte und die Ihrer Kinder. Rezeptklassiker aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Tirol. Sie erklären einfach, anschaulich und nachvollziehbar insgesamt 70 ihrer schönsten Rezepte. Zahlreiche Step-by-step-Photos erklären bildhaft wie alles funktioniert.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 10.05.2005

Der Fotodesigner Achim Käflein hat es fertiggebracht, "zwanig Sterne aus dem roten Deutschland-Michelin in einem einzigen Kochbuch" zu versammeln und beim Rezensenten Gottfried Knapp damit höchsten Respekt und reichlich Appetit zu wecken. Die Starköche verraten hier, was sie zu Hause ihren Kindern vorsetzen bzw. welche Leckereien sie selbst in ihrer Kindheit zu verspeisen liebten. Da gibt es zum Beispiel "gehaltvolle Rheinische Bohnensuppe, Paella mit Nordseefischen und Gröstl von Nürnberger Rostbratwürsten" - alles durchweg simple Grundrezepte. Diese seien allerdings "um ein paar winzige, aber entscheidende Details abgewandelt", so dass das Werk den hoffentlich dankbaren Eltern, denen es sich empfiehlt, "kurze Umwege zum etwas besseren Essen" für sich und ihren Nachwuchs aufzeigt. Dazu würden fotografische Abbildungen und "schöne satirische Zeichnungen" aus der Feder von Gerhard Glück serviert, wie Käflein mit Genugtuung bemerkt. Was genau er allerdings an "Norddeutschem Brotpudding" "verlockend" findet, lässt er offen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet