Georges Perec

Das Leben. Gebrauchsanweisung

Roman
Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783861504375
Gebunden, 894 Seiten, 27,00 EUR

Klappentext

Aus dem Französischen übersetzt und einem Beiheft von Eugen Helmle über Perec mit Materialien zur Entstehung des Buches (Faksimiles aus Perecs Skizzenbuch, seltene Fotos etc.) und einem Puzzle, das aus über 90 Stückem besteht und vom Autor selbst entworfen wurde (jedes Teil hat eine andere Form). Perec hat "Das Leben. Gebrauchsanweisung" nach einem jener simplen Konzepte geschrieben, von dem jeder Schriftsteller mutig träumt, um dann zu oft doch wieder ängstlich in den autobiografischen Dunst zu entschwinden: Man nehme ein Haus, das Haus hat 99 Zimmer, jedes Zimmer hat seine Geschichte, voila, ein Buch.
Stichwörter