Dieter Klein, Martin Kupf, Robert Schediwy

Wien - Stadtbildverluste seit 1945

Eine kritische Dokumentation
Edition Atelier, Wien 2001
ISBN 9783853080542
Pappband, 327 Seiten, 81,50 EUR

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 23.03.2002

Der mit "CZZ" zeichnende Rezent bespricht in einer Kurzrezension ein Buch, das seiner Ansicht nach überaus nützlich sein könnte. Er stellt fest, dass die Wiener Debatte "Sanierung versus Demolierung" noch in vollem Gange sei, wobei sich die Gemüter unermüdlich erhitzten, weil die einen versuchen, anderen Metropolen gegenüber architektonisch konkurrenzfähig zu bleiben, während die anderen möglichst viel Altes und Gewachsenes bewahren wollten. Nun sei endlich ein "brauchbarer Materialsteinbruch" vorhanden, in dem alles, was sich auf diesem Gebiet seit dem Zweiten Weltkrieg getan hat, zu finden ist und der die Möglichkeit birgt, der historische Kontext könne ein wenig Distanz in die derzeitige Debatte bringen.