Annie M.G. Schmidt

Pluck mit dem Kranwagen

(ab 5 Jahre)
Cover: Pluck mit dem Kranwagen
Ellermann Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783770740291
Gebunden, 208 Seiten, 14,99 EUR

Klappentext

Einband und farbige Illustrationen von Fiep Westendorp. Aus dem Niederländischen von Rosel Oehlke. Aus seinem Wohntürmchen auf einem Hochhaus hat Pluck einen tollen Überblick. Und dank seines roten Kranwagens ist er stets zur Stelle, wenn jemand Hilfe braucht. So erlebt er mit den sechs kleinen Stampferchen aus dem zwanzigsten Stock, Freundin Agathe und der Taube Dolly jede Menge Abenteuer. Denn es gibt viel zu tun: Eichhörnchen Düselchen helfen, seine Höhenangst zu verlieren, den Fährwolf wieder zum Lachen bringen und dafür sorgen, dass Frau Sauberer täglich einen Löffel von der glücklich machenden Marmelade isst. Lustige Geschichten mit tollen Charakteren und vielen neuen Illustrationen aus dem Nachlass von Fiep Westendorp. Als liebenswerter Held erobert Pluck Kinderherzen im Sturm.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.05.2015

Tilman Spreckelsen kann diesem Kinderbuchklassiker von Annie M. G. Schmidt aus dem Jahr 1971 noch immer eine Menge abgewinnen. Der soziale Kosmos des Hochhauses, auf dessen Dach Schmidts kleiner Pluck lebt, scheint ihm z. B. nach wie vor existent und bedeutsam. Ebenso die im Buch auftauchende Frage, ob und wie sich Hilfe leisten lässt. Und weil die Autorin weniger auf eine stringente Handlung setzt, sondern eher episodisch auf die geschilderte Welt, die sie zudem in alle Richtungen ausleuchtet, wie Spreckelsen erläutert, eigent sich der Band prima zum Vor- und Selberlesen, meint der Rezensent.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de