Stichwort-Übersicht

#ausnahmslos

Insgesamt 63 Einträge in 2 Kategorien

3 Artikel von insgesamt 4

Ausnahmslos Differenz

Redaktionsblog - Im Ententeich 13.01.2016 […] Liest man den Dreck, der auf Twitter zum #ausnahmslos-Aufruf veröffentlicht wird, möchte man den Autorinnen fast zustimmen. Aber das ist das Einzigartige an dieser Debatte. Sie ist von so viel Sprechverboten und Drohgebärden eingegrenzt, dass es kaum noch möglich ist, Position zu beziehen. Der Selberdenkende fühlt sich sozusagen allseitig angetanzt. Der Aufruf verdient nicht den Dreck, mit dem er beworfen […] die an diesem Abend die meisten Opfer stellten, werden gleich im zweiten Satz des Aufrufs unter ganz und gar allgemeine Forderungen nach einem verschärften Sexualstrafrecht untergepflügt. Der #ausnahmslos-Text weicht von vornherein aus ins schlecht Allgemeine. "Quasi in Sekundenschnelle schwenkt dieser Text vom Konkreten auf das Allgemeine um", schreibt Ursula Scheer in der FAZ. Das Kölner Ereignis […] Von Thierry Chervel

Andere Künstlichkeit: Der 'Weimar Touch' in der Retrospektive

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2013 […] genug Personal übrig bleibt, um perfekt durchgestyltes Dienstbotenballett aufzuführen: Für das Spektakel sind auschließlich die Handlanger zuständig, die durchaus aufwändigen Tanznummern setzen fast ausnahmslos gelingende, von ungebrochenem Enthusiasmus befeuerte Produktionen ins Bild. Und wie seltsamerweise auch oft im sowjetischen Kino der Zeit, geht es dabei um Modernisierung, genauer gesagt um eine […] Von Lukas Foerster
mehr Artikel