Stichwort Istanbul


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Feridun Zaimoglu: Hinterland

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2009
ISBN 9783462041330, Gebunden, 442 Seiten, 19.95 EUR
Dieser Roman schweift aus und ab. Er nimmt den Leser mit auf eine Reise, die von den Metropolen Osteuropas bis auf eine Insel in der Nordsee führt, von Prag nach Berlin, Istanbul, Ankara, Föhr und zurück.…

Geert Mak: Die Brücke von Istanbul

Cover
Pantheon Verlag, München 2007
ISBN 9783570550403, Paperback, 128 Seiten, 9.95 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Wollte man ein Bauwerk auswählen, um die Geschichte Istanbuls, der einzigen Metropole, die auf zwei Kontinenten liegt, zu erzählen, dann müsste es die Galatabrücke…

Yusuf Atilgan: Der Müßiggänger

Cover
Unionsverlag, Zürich 2007
ISBN 9783293100084, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Türkischen von Antje Bauer. Mit einem Nachwort von Yüksel Pazarkaya. Wie "eine schwankende Brücke ohne Geländer" ist das Leben für den jungen Flaneur. Ziellos treibt er durch die Straßen Istanbuls.…

Orhan Esen / Stephan Lanz (Hg.): Self Service City: Istanbul

Cover
b-books Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783933557520, Unbekannt, 424 Seiten, 16.00 EUR
"Self Service City: Istanbul" thematisiert aus unterschiedlichen Blickwinkeln die faktische Neugründung der 2700 Jahre alten "Megapolis": Seit 1950 ist Istanbul von einer Million Einwohner durch Zuwanderung…

Ahmet Ümit: Nacht und Nebel

Cover
Unionsverlag, Zürich 2005
ISBN 9783293100022, Gebunden, 365 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Türkischen und mit einem Nachwort von Wolfgang Scharlipp. Mine, die heimliche Geliebte des Geheimdienstmitarbeiters Sedat, ist verschwunden. Er selbst hat bei der Aushebung eines Terroristenunterschlupfs…

Halide Edip Adivar: Die Tochter des Schattenspielers

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783717521648, Gebunden, 592 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Charakterstärke ist nichts, was einem in die Wiege gelegt wird. Man erwirbt sie. So wie Rabia, die Enkelin eines sittenstrengen Istanbuler Patriarchen. Konfrontiert…

Sabahattin Ali: Der Dämon in uns

Cover
Unionsverlag, Zürich 2007
ISBN 9783293100077, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Türkischen von Ute Birgi-Knellessen. Als Ömer bei einer Fahrt auf dem Bosporus Macide erblickt, durchfährt es ihn wie ein Blitz: Er kennt diese Frau bereits! Macide bricht alle Brücken hinter…

Elif Shafak: Der Bonbonpalast

Cover
Eichborn Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783821858067, Gebunden, 472 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Türkischen von Eric Czotscher. Ein ehemals prachtvolles Haus im Zentrum von Istanbul, gebaut von einem russischen Adeligen für seine Frau, ist der Schauplatz dieses Romans. Inzwischen ist der…

Sebnem Isigüzel: Am Rand

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008053, Gebunden, 416 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Türkischen von Christoph K. Neumann. Eine Mülldeponie am Rande von Istanbul. Hier lebt Leyla, die von den Obdachlosen die "Königin des Müllbergs" genannt wird, und hier versucht sie, ihr altes,…

Orhan Pamuk: Das Museum der Unschuld

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230613, Gebunden, 560 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Kemal, ein junger Mann aus der Oberschicht Istanbuls, verfällt der Liebe zu einer armen Verwandten - der blutjungen, naiven und wunderschönen Füsun. Was als Affäre…

Alan Drew: Die Wasser des Bosporus

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2008
ISBN 9783426197943, Gebunden, 448 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Judith Schwaab. Als Sinan bei einem Erdbeben alles verliert, gibt es für ihn nur noch einen Halt: seine Tradition. Istanbul 1999: Ein Erdbeben löst in der Region ein Chaos…

Ahmet Hamdi Tanpinar: Seelenfrieden

Cover
Unionsverlag, Zürich 2008
ISBN 9783293100138, Gebunden, 576 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Türkischen von Christoph K. Neumann. Nachwort von Wolfgang Günter Lerch. Der junge Historiker Mümtaz hat eine geradezu osmotische Beziehung zu der alten, vom Verfall bedrohten Sultansmetropole:…

Nazim Hikmet: Hasretlerin Adi. Die Namen der Sehnsucht

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250104407, Gebunden, 354 Seiten, 29.90 EUR
Ausgewählt, nachgedichtet und mit einem Nachwort von Gisela Kraft. Das Werk von Nazim Hikmet ist ein Meilenstein der modernen türkischen Literatur. Schon zu seinen Lebzeiten galt er als Star-Poet, dessen…

Mario Levi: Istanbul war ein Märchen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419977, Gebunden, 844 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Türkischen von Barbara und Hüseyin Yurtdas. Seit mehr als 500 Jahren haben Juden aus aller Welt am Bosporus eine neue Heimat gefunden. Sie pflegen ihre Bräuche, feiern ihre Feste, erinnern an…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor