Stichwort Istanbul


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Klaus Kreiser: Istanbul. Ein historisch-literarischer Stadtführer

C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471919, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Anhand von überwiegend unbekannten Texten aus der osmanischen Literatur führt Klaus Kreiser den Leser in das pulsierende Leben Istanbuls ein. Er erzählt nicht nur die Geschichte herausragender Monumente…

Orhan Pamuk: Rot ist mein Name. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200579, Gebunden, 536 Seiten, 27.61 EUR
Aus dem Türkischen von Ingrid Iren. Man schreibt das Jahr 1591, Istanbul ist vom Schnee bedeckt. Ein Toter spricht zu uns aus der Tiefe eines Brunnens. Er kennt seinen Mörder, und er kennt auch die Ursache…

Gunhild Kübler (Hg.): Daheim und Daneben. Wo Schriftsteller zu Hause sind

dtv, München 2001
ISBN 9783423204446, Taschenbuch, 158 Seiten, 7.93 EUR
Was ist Heimat? Warum sagt man zu einem Ort: hier will ich für immer bleiben? Ist Heimat ein Gewebe von Erinnerungen? Kann man sie im Koffer mitnehmen? Ist sie überall, wo man Freunde und eine Aufgabe…

Max Frisch: Im übrigen bin ich immer allein. Briefwechsel mit der Mutter 1933. Eishockeyweltmeisterschaft in Prag. Reisefeuilletons

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411568, Gebunden, 317 Seiten, 24.54 EUR
Der März 1932 wird für den 21jährigen Max Frisch zum Monat der Schicksalsschläge: Sein Vater stirbt, und seine erste große Liebe werdet sich von ihm ab. Der Vater hinterlässt Schulden; dem Sohn und seiner…

Zülfü Livaneli: Der Eunuch von Konstantinopel

Unionsverlag, Zürich 2000
ISBN 9783293002753, Gebunden, 29 Seiten, 96.63 EUR
Aus dem Türkischen von Wolfgang Riemann. Dieser erste Roman von Zülfü Livaneli folgt der Erinnerung eines schwarzen Eunuchen im osmanischen Serail: der Erinnerung an seine Entführung als Kind aus Abessinien,…

Selim Özdogan: Im Juli. Roman

Cover
Europa Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783203752600, Gebunden, 187 Seiten, 12.53 EUR
Selim Özdo?ans Roman basiert auf dem Drehbuch für das gleichnamige Road-movie von Fatih Akin, ist allerdings weit mehr als ein "Buch zum Film". Der schüchterne Daniel weiß mit den Sommerferien nichts…

Paul Geiersbach: Blinde Perle am Bosporus. Tagebuchaufzeichnungen mit Fotos aus Istanbul

Demet Verlag, Berlin - Straßburg 1999
ISBN 9783980686808, gebunden, 369 Seiten, 29.65 EUR
"Blinde Perle am Bosporus" ist kein Reiseführer, vielmehr ein Führer durch Ecken und Winkel Istanbuls abseits der Touristenpfade, ein Führer durch die farbige Menschenlandschaft der Stadt.

Charles King: Mitternacht im Pera Palace. Die Geburt des modernen Istanbul

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074602, Gebunden, 544 Seiten, 28 EUR
Aus dem Englischen von Karl-Heinz Siber. "Mitternacht im Pera Palace" erzählt die Geschichte des Aufbruchs Istanbuls in die Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Schauplatz der rasanten Entwicklung…

Ulla Lenze: Die endlose Stadt. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, 2015
ISBN 9783627002107, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Holle ist Künstlerin, sie fotografiert Städte, deren verborgene Energie sie auf leeren Plätzen einfängt. Ein Stipendium führt sie nach Istanbul, einer schmerzhaft schönen Stadt, wo sie eine Affäre mit…

Barbara Köhler: Istanbul, zusehends. Gedichte, Lichtbilder

Cover
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2015
ISBN 9783940357489, Gebunden, 80 Seiten, 18.90 EUR
Im Frühjahr 2014 lebte Barbara Köhler einige Wochen in Istanbul: "Zu lange für Tourismus, für Alltagseingewöhnung zu kurz: dazwischen ist man fremd." Aber die Dichterin lässt dieses Fremdheitsgefühl nicht…

Elif Shafak: Der Architekt des Sultans. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783036957159, Gebunden, 656 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger. Istanbul im 16. Jahrhundert. Es ist die Blütezeit des Osmanischen Reichs, die Stadt das wimmelnde Zentrum des Orients, als Jahan auf einem Schiff im Hafen anlegt.…

Feridun Zaimoglu: Siebentürmeviertel. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462047646, Gebunden, 800 Seiten, 24.99 EUR
Wolf weiß nicht, wie ihm geschieht. Nach dem Tod seiner Mutter hat er bei seinem Vater gelebt, muss mit ihm aber nach einer Warnung vor der Gestapo plötzlich Deutschland verlassen. Es ist das Jahr 1939,…

Celil Oker: Lass mich leben, Istanbul. Ein Fall für Remzi Ünal. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2015
ISBN 9783293004931, Kartoniert, 320 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Remzi Ünal, Istanbuls einsamer Privatdetektiv, nikotinsüchtig und Kaffeeliebhaber, hat schon bessere Zeiten gesehen. Da taucht im Café Kaktüs Dr. Kemal Arsan, der…

Orhan Pamuk: Die Unschuld der Dinge. Das Museum der Unschuld in Istanbul

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446240575, Gebunden, 264 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Gerhard Meier. Im Frühjahr 2012 wurde es endlich eröffnet - Orhan Pamuks "Museum der Unschuld". Ausgehend von seinem großen Liebesroman gleichen Titels, in dem Gegenstände aus der…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor