Stichwort Aristoteles


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Christian Schäfer (Hg.) / Martin Thurner (Hg.): Passiones Animae

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783050046082, Gebunden, 212 Seiten, 49.80 EUR
Mit passiones animae werden in der aristotelischen Tradition die emotionalen Regungen und Empfindungen des Menschen bezeichnet. Bereits in der Grundlegung bei Aristoteles fanden die Ansätze verschiedener…

Sabine Döring (Hg.): Philosophie der Gefühle

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518295076, Kartoniert, 588 Seiten, 18.00 EUR
Wenn es in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts so etwas wie die "arme Verwandtschaft" unter den philosophischen Themen gab, so waren das die Gefühle. Zwar hatten sich Klassiker wie Platon, Aristoteles,…

Friedrich Kittler: Musik und Mathematik - Band 1: Hellas. Teil 1: Aphrodite

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770537822, Gebunden, 409 Seiten, 39.90 EUR
Die beiden Worte, die den Titel einer Tetralogie aus Hellas, Roma Aeterna, Hesperien und Turing-Galaxis bilden, stehen für die Wurzeln von Kunst und Wissen: "musike", die Lust des Singens, Tanzens, Spielens…

Stefan Büttner: Antike Ästhetik

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406540929, Kartoniert, 211 Seiten, 12.90 EUR
Mit 14 Abbildungen. Die Positionen der platonischen und aristotelischen Philosophie haben seit über 2000 Jahren in starkem Maße das Kunstschaffen und die Kunsttheorie in Europa geprägt und zu fortdauernden…

Aristoteles: Poetik

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050044309, Gebunden, 789 Seiten, 98.00 EUR
Aus dem Altgriechischen von Arbogast Schmitt. Es gibt kaum einen literaturtheoretischen Text, der über Jahrhunderte hin eine solche Autorität ausgeübt hat wie Aristoteles kleiner Traktat Über die Dichtkunst.…

Karen Gloy: Philosophiegeschichte der Zeit

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770546718, Gebunden, 204 Seiten, 29.90 EUR
Reflexionen über Zeit begleiten das philosophische Nachdenken seit seinen Anfängen. Schon das präphilosophische mythologische Weltverständnis operiert mit Zeitvorstellungen, freilich nicht abstrakt,…

Theodor W. Adorno: Ästhetik (1958/59)

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585351, Broschiert, 522 Seiten, 43.80 EUR
Herausgegeben von Eberhard Ortland. Sechsmal las Theodor W. Adorno zwischen 1950 und 1968 in Frankfurt über Ästhetik. Die Vorlesungen aus dem Wintersemester 1958/59 und aus dem Jahr 1961/62 ließ er aufnehmen,…

Giorgio Agamben: Die Sprache und der Tod

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518124680, Taschenbuch, 179 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko. Obgleich die abendländische Philosophie seit jeher den Menschen als sowohl sprechendes wie sterbliches Wesen bestimmt, ist nach Heidegger "das Wesensverhältnis…

Michael J. Sandel: Gerechtigkeit

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783550080098, Gebunden, 413 Seiten, 21.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. Eine Einführung in die Moralphilosophie und ein Plädoyer für einen aktiven Bürgersinn. Ist es in Ordnung, wenn Dachdecker nach einem Sturm den Preis für Reparaturen…

Andreas Bachmann: Hedonismus und das gute Leben

Cover
Mentis Verlag, München 2013
ISBN 9783897857957, Broschiert, 381 Seiten, 42.00 EUR
Neben den Ansätzen von Platon, Aristoteles und der Stoa ist der Hedonismus eine der klassischen philosophischen Theorien des guten Lebens. Gemäß dem Hedonismus gilt: 1. dass allein Freude um ihrer selbst…

Hellmut Flashar: Aristoteles

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645068, Gebunden, 416 Seiten, 26.95 EUR
Der Herausgeber der deutschen Aristoteles-Gesamtausgabe, Hellmut Flashar, erzählt in diesem umfassenden Werk, was wir heute über das Leben des großen Denkers (384 - 322 v. Chr.) wissen, und erläutert…

Lenz Prütting: Homo ridens

Cover
Karl Alber Verlag, München 2013
ISBN 9783495486023, Gebunden, 1947 Seiten, 149.00 EUR
Diese phänomenologische Studie bietet im historisch orientierten ersten Teil eine umfassende mentalitätsgeschichtliche Analyse der Deutung und Bewertung des Lachens von der europäischen Antike bis zur…

Nicolaus Taurellus / Henrik Wels (Hg.): Triumph der Philosophie

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt 2012
ISBN 9783772823749, Gebunden, 596 Seiten, 248.00 EUR
Der "Triumph der Philosophie" des Altdorfer Gelehrten Nicolaus Taurellus (1547-1606), der zuerst in Basel im Jahr 1573 erschien, ist einer der ersten Traktate zur aristotelischen Metaphysik im Deutschland…

Margherita von Brentano: Akademische Schriften

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835306134, Gebunden, 544 Seiten, 34.90 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Peter McLaughlin. Margherita von Brentano (1922-1995) war nicht nur in der Kultur- und Wissenschaftspolitik der Nachkriegszeit eine wichtige und kontroverse Figur,…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor