Bücher zum Thema

Stichwort Abtreibung

36 Bücher - Seite 1 von 3

Julia Friese: MTTR. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835352575, Gebunden, 421 Seiten, 25.00 EUR
Ein Millenial soll Mutter werden und will alles, nur nicht die eigene deutsche Familie reproduzieren. Ein gesellschafts- und sprachkritischer Roman erzählt drei Trimester - und die Zeit danach."Alle Befürchtungen…

Elinor Cleghorn: Die kranke Frau. Wie Sexismus, Mythen und Fehldiagnosen die Medizin bis heute beeinflussen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2022
ISBN 9783462000153, Gebunden, 496 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Anne Emmert und Judith Elze. Von den antiken Anfängen der Medizin bis in die Gegenwart, von der "wandernden Gebärmutter" bis zur Entdeckung von Autoimmunerkrankungen und Endometriose:…

Ilse Molzahn: Der schwarze Storch. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835351356, Gebunden, 376 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Thomas Ehrsam. Mit neun Abbildungen. Ein Jahr um 1900 in der damaligen deutschen Provinz Posen und ein kleines Mädchen, Katharina, etwa sechs Jahre alt,…

Antje Schrupp: Reproduktive Freiheit. Eine feministische Ethik der Fortpflanzung

Cover
Unrast Verlag, Münster 2022
ISBN 9783897711518, Kartoniert, 88 Seiten, 7.80 EUR
Reproduktionstechnologien machen rasante Fortschritte, dabei sind die politischen Implikationen noch gar nicht diskutiert. Dass nur etwa die Hälfte der Menschheit schwanger werden kann, wirft in politischer…

Camille Laurens: Es ist ein Mädchen. Roman

Cover
dtv, München 2022
ISBN 9783423290166, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Lis Künzli . "Haben Sie Kinder?", wird der Vater gefragt. "Nein, ich habe zwei Mädchen", antwortet er. - Diese Szene ist eine der ersten Erinnerungen einer Frau, die um 1960…

Julia Zejn: Andere Umstände

Cover
Avant Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783964450647, Kartoniert, 200 Seiten, 25.00 EUR
"Andere Umstände" beschreibt das Leben von Anja, einer Endzwanzigerin, kurz nach ihrem Uniabschluss. Es ist die Zeit zwischen Master und dem was da noch kommt, der Moment, wo das Erwachsenenleben richtig…

Annie Ernaux: Das Ereignis

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518225257, Gebunden, 104 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Oktober 1963: Die 23-jährige Annie entdeckt, dass sie schwanger ist. Die Studentin aus bescheidenen Verhältnissen weiß: Wenn sie ein uneheliches Kind zur Welt bringt,…

Hans Fallada: Lilly und ihr Sklave. Mit unveröffentlichten Erzählungen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038823, Gebunden, 269 Seiten, 22.00 EUR
Mit einer Nachbemerkung der Gerichtsmedizinerin Johanna Preuß-Wössner und einem Nachwort des Fallada-Biografen Peter Walther. Unveröffentlichte Geschichten des Bestsellerautors entdeckt: Erzählungen aus…

Alice Schwarzer: Lebenswerk

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462054361, Gebunden, 480 Seiten, 25.00 EUR
Nachdem Alice Schwarzer 2011 im "Lebenslauf" ihre Herkunft, ihre Kindheit und Jugend sowie die frühen Jahre als Journalistin geschildert hat, berichtet sie nun über die großen Themen ihres Lebens und…

Barbara Bleisch / Andrea Büchler: Kinder wollen. Über Autonomie und Verantwortung

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265752, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
Kinder bekommen - was bedeutet das heute? Dieses Buch bietet Argumente für alle, die sich mit dem Kinderwunsch auseinandersetzen. Warum wollen wir überhaupt eigene Kinder? Dürfen wir entscheiden, welche…

Dagmar Herzog: Lust und Verwundbarkeit. Zur Zeitgeschichte der Sexualität in Europa und den USA

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332041, Gebunden, 238 Seiten, 15.00 EUR
Sexualitätsgeschichte als Gesellschaftsgeschichte. Was hat Sexualpolitik mit Vergangenheitsbewältigung zu tun? Welche anderen politischen Positionen werden in gesellschaftlichen Debatten über Sexualität…

Erica Millar: Happy Abortions. Mein Bauch gehört mir - noch lange nicht

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783803136770, Broschiert, 224 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Stephanie Singh. Abtreibungen sind bis heute mit Scham belegt und erheblichem Druck von außen ausgesetzt. In Deutschland sind sie nach wie vor nicht erlaubt, aber straffrei. Die…

Kirsten Achtelik / Ulli Jentsch / Eike Sanders: Kulturkampf und Gewissen. Medizinethische Strategien der "Lebensschutz"-Bewegung

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783957323279, Kartoniert, 160 Seiten, 15.00 EUR
Die "Lebensschutz"-Bewegung will in die Offensive: Sie möchte nicht nur die Zugänge zu Schwangerschaftsabbrüchen erschweren, sondern führt auch einen Kulturkampf zur Retraditionalisierung der Geschlechter-…

Christine Heppermann: Frag mich, wie es für mich war. (Ab 14 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2018
ISBN 9783407823601, Kartoniert, 232 Seiten, 13.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kanut Kirches. Als Addie schwanger wird, entscheidet sie sich für eine Abtreibung - mit Unterstützung ihrer Eltern und ihres Freundes. Alles verläuft unkompliziert. Nach dem…