Stichwort Abtreibung


Zurück | 1 | 2 | Vor

Simone Veil: Und dennoch leben

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783351026776, Gebunden, 316 Seiten, 22.95 EUR
Mit 23 Abbildungen. Aus dem Französischen von Nathalie Mälzer-Semlinger. Sie ist eine der bekanntesten Politikerinnen Europas und verkörpert vor allem eines: das Streben nach Unabhängigkeit und Freiheit.…

Luc Boltanski: Soziologie der Abtreibung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584750, Gebunden, 541 Seiten, 29.80 EUR
Die Abtreibung gehört auch heute noch zu den umstrittensten Fragen unserer Gesellschaft. Weder findet sie eine breite gesellschaftliche Akzeptanz, noch wird offen über sie gesprochen. Abtreibung ist nach…

Adriano Prosperi: Die Gabe der Seele

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584781, Gebunden, 516 Seiten, 32.80 EUR
Aus dem Italienischen von Joachim Schulte. "Wer war Lucia? Und warum tat sie, was sie tat? Wer hatte wie den Tod des Neugeborenen herbeigeführt?" Bologna, 5. Dezember 1709: Lucia Cremonini bringt in den…

Shereen El Feki: Sex und die Zitadelle

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446241527, Gebunden, 416 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über…

Mo Yan: Frösche

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446242623, Gebunden, 512 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Chinesischen von Martina Hasse. Gugu ist die begabteste Hebamme in Gaomi. Seit Jahrzehnten bringt sie dort alle Kinder zur Welt. Mit Beginn der Geburtenkontrolle verantwortet die parteitreue Gugu…

Paul Auster: Winterjournal

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498000875, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Werner Schmitz. Paul Auster spricht aus, was seine Hand, seine Füße, seine Glieder im Verlauf eines langen Lebens getan haben. Er lässt seine Liebesbeziehungen Revue passieren:…

Giovanni Maio: Abschied von der freudigen Erwartung

Cover
Manuscriptum Verlag, Waltrop 2013
ISBN 9783937801933, Broschiert, 139 Seiten, 9.80 EUR
Immer häufiger ist die Schwangerschaft von Sorgen überschattet. Alles dreht sich um die Gesundheit des heranwachsenden Kindes. Befürchtete Gefahren und Risiken bedrängen die elterliche Vorfreude. Im Falle…

Verena Stefan: Die Befragung der Zeit

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783312006069, Gebunden, 224 Seiten, 18.90 EUR
1949 wird der Arzt Julius Brunner der gewerbsmäßigen Abtreibung angeklagt. Er hat es als seine Lebensaufgabe betrachtet, anderen Menschen zu helfen. Auch der jungen Kellnerin, die schwanger wurde von…

Michael J. Sandel: Moral und Politik

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080432, Gebunden, 352 Seiten, 22 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Reuter. Auf welche Weise können moralische Aspekte Einfluss auf die praktische Politik nehmen? Wie wertneutral dürfen sich Staat, Recht und Gesetz verhalten? Diese Fragen…

Kurt Tucholsky: Kurt Tucholsky: Gesamtausgabe. Texte und Briefe

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783498065393, Gebunden, 1058 Seiten, 49.00 EUR
Herausgegeben von Ute Maack. "Die deutsche Revolution hat im Saale stattgefunden", schreibt Kurt Tucholsky 1928 im Rückblick auf zehn Jahre Republik. Er zieht eine ernüchternde Bilanz: Die Stresemann'sche…

Hille Haker: Hauptsache gesund?

Cover
Kösel Verlag, München 2011
ISBN 9783466368716, Gebunden, 268 Seiten, 19.99 EUR
"Gute Hoffnung" in Zeiten der Pränataldiagnostik: Eltern erwarten von vorgeburtlichen Untersuchungen die Bestätigung, dass ihr Kind gesund ist. Und müssen nicht selten über Leben und Tod entscheiden.…

Heiner Bielefeldt: Auslaufmodell Menschenwürde?

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2011
ISBN 9783451325083, Gebunden, 178 Seiten, 17.95 EUR
Heiner Bielefeldt legt dar, warum die Menschenwürde derzeit in Frage gestellt wird und welche Konsequenzen es hätte, wenn wir sie aus unserem moralischen und rechtlichen Vokabular streichen würden. Er…

Hans Joas: Die Sakralität der Person

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585665, Gebunden, 303 Seiten, 26.90 EUR
Ein hartnäckiger Meinungsstreit der letzten Jahrzehnte dreht sich um die Frage, welchen Ursprungs die Idee der Menschenrechte ist. Verdanken wir sie unserem christlich-jüdischen Erbe oder ist sie eine…

Martin Rhonheimer: Abtreibung und Lebensschutz

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506701145, Broschiert, 236 Seiten, 28.00 EUR
Der Moralphilosoph Martin Rhonheimer wendet sich in den hier vorgelegten Studien zur Bioethik gegen eine Aufweichung des Tötungsverbots zugunsten einer "Kultur des Todes", in der Töten im Wege der Güterabwägung…
Zurück | 1 | 2 | Vor