Bücher zum Thema

Rumänische Literatur

94 Bücher - Seite 1 von 7

Ioana Parvulescu: Wo die Hunde in drei Sprachen bellen. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783552072282, Gebunden, 368 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Rumänischen von Georg Aescht. Das Tor ist der Mund, die Fenster sind die Augen - in der Vorstellung der kleinen Ana bekommt das Haus in der einstmaligen Johannisgasse im siebenbürgischen Kronstadt…

Nadine Schneider: Wohin ich immer gehe. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2021
ISBN 9783990272565, Gebunden, 236 Seiten, 22.00 EUR
Inzwischen hat Johannes ein neues Leben: eine eigene Wohnung, einen Job und Giulia, eine Kollegin, deren Familie ihm die seine ersetzt. Nur was aus David geworden ist, weiß er nicht. Dabei wollten die…

Geza Szöcs: Untergrundfürsten. Geschichten aus Siebenbürgen

Cover
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2021
ISBN 9783963114724, Gebunden, 128 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. Mit Illustrationen von Andrea Jánosi. Siebenbürgen haftete immer etwas Feenhaftes an: veränderlich, unsicher, unerwartet, halluzinierend, schwebend, Schatten,…

Lavinia Braniste: Sonia meldet sich. Roman

Cover
Mikrotext Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783948631109, Kartoniert, 280 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Rumänischen von Manuela Klenke. Ein Roman über die Spurensuche zum rumänischen Systemwandel 1989 und die Kunst des Überlebens damals und heute aus weiblicher Sicht.

Gabriela Adamesteanu: Das Provisorium der Liebe. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038243, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme. Letitia und Sorin arbeiten in einem Kulturinstitut im Rumänien der siebziger Jahre. Sie lieben sich - heimlich. Im Schatten einer Lenin-Statue oder in der schmuddeligen…

Olivia Manning: Der größte Reichtum. Die Balkan-Trilogie, Band 1

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783498001490, Gebunden, 464 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Silke Jellinghaus. Harriet Pringle fährt mit ihrem Mann im Zug durch ein vom Krieg bedrohtes Europa Richtung Osten. Guy arbeitet seit Längerem in Bukarest, nun nimmt er seine junge…

Georges Manolescu / Fürst Lahovary: Mein abenteuerliches Leben als Hochstapler

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783717525141, Gebunden, 448 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Paul Langenscheidt. Mit Nachwort von Thomas Sprecher. Hoteldieb, Hochstapler, Glücksspieler. Georges Manolescu, um 1900 eine Weltberühmtheit, gebot über alles, was es braucht,…

Iris Wolff: Die Unschärfe der Welt. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608983265, Gebunden, 216 Seiten, 20.00 EUR
Iris Wolff erzählt die Geschichte einer Familie aus dem Banat, deren Bande so eng geknüpft sind, dass sie selbst über Grenzen hinweg nicht zerreißen. Ein Roman über Menschen aus vier Generationen, der…

Astrid Seeberger: Goodbye, Bukarest. Roman

Cover
Urachhaus Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783825152307, Gebunden, 244 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Gisela Kosubek. Es ist ein Rätsel in ihrer Familiengeschichte, ein blinder Fleck. Von Bruno, dem ältesten Bruder ihrer Mutter - dem es gelang, dass alles, was er berührte, zu…

Mircea Cartarescu: Solenoid. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2019
ISBN 9783552059481, Gebunden, 912 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Rumänischen von Ernest Wichner. Hohn und Spott erntet ein junger Mann in seinem Literaturkreis, als er dort seinen Text "Der Niedergang" zum Besten gibt. Aus ihm wird nicht wie erhofft ein gefeierter…

Anne Richter: Unvollkommenheit. Roman

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783955101978, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
"Die Unvollkommenheit des Menschen machtden Unterschied, die schwankenden Stimmungen undscheinbar herkunftslosen Eingebungen."Im Oktober 1988 trifft Marc Weber in Jena ein, wo er sein Studium der Mathematik…

Nadine Schneider: Drei Kilometer. Roman

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783990272367, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Rumänien 1989: Die Hitze ist drückend, das Getreide steht hoch, sonst würde man bis zur Grenze sehen können. Der Gedanke an Flucht liegt verlockend und quälend nahe, noch weiß niemand, was kommt und was…

Liviu Rebreanu: Der Wald der Gehenkten. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059030, Gebunden, 352 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Rumänischen neu übersetzt von Georg Aescht. Mit einem Nachwort von Ernest Wichner. Erster Weltkrieg: An der russischen Front wird ein Soldat hingerichtet. Man hatte ihn überführt, als er zum Feind…

Aglaja Veteranyi: Café Papa. Fragmente

Cover
Der gesunde Menschenversand, Luzern 2018
ISBN 9783038530848, Kartoniert, 144 Seiten, 18.50 EUR
In ihrem kurzen Leben hat Aglaja Veteranyi zahlreiche Notizbücher und Makulaturblätter mit Texten gefüllt. Sie hat ihre Wörter und Sätze fortlaufend durchgestrichen, um- und neu geschrieben und von einem…