Bücher zum Thema "Politische Bücher 2016"

214 Bücher

Wolf J. Schünemann: In Vielfalt verneint. Referenden in und über Europa von Maastricht bis Brexit

Cover
Springer Fachmedien, Wiesbaden 2016
ISBN 9783658153984, Broschiert, 222 Seiten, 39.99 EUR
Dieses Buch beschäftigt sich aus vergleichender Perspektive mit einem besonders irritierenden Phänomen der jüngeren Integrationsgeschichte: Referenden in und über Europa. Unter anderen behandelt der Band…

Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1985

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2016
ISBN 9783110406436, Gebunden, 2037 Seiten, 229.00 EUR
Herausgegeben im Auftrag des Auswärtigen Amts vom Institut für Zeitgeschichte. Bearbeitet vpon Michael Ploetz, Mechthild Lindemann und Christoph Johannes Franzen. 1985 war ein Jahr der Vergangenheitspolitik:…

Margaretha Kopeinig: Martin Schulz - vom Buchhändler zum Mann für Europa. Die Biografie

Cover
Czernin Verlag, Wien 2016
ISBN 9783707605846, Gebunden, 280 Seiten, 22.90 EUR
Martin Schulz ist Politiker aus Überzeugung und Leidenschaft. Wie kaum ein anderer Politiker vereint er Integrität und Courage - Werte, die sowohl in Europa als auch in Deutschland dringend vonnöten sind.…

Nick Srnicek / Alex Williams: Die Zukunft erfinden. Postkapitalismus und eine Welt ohne Arbeit

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2016
ISBN 9783893202096, Kartoniert, 384 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Atzert. Die Theoretiker des Akzelerationismus haben ihre Thesen aus dem "Akzelerationistischen Manifest" begründet und in einen politischen Zusammenhang gestellt. Der Neoliberalismus…

Maximilian Graf: Österreich und die DDR 1949-1990. Politik und Wirtschaft im Schatten der deutschen Teilung

Cover
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissensch, Wien 2016
ISBN 9783700179511, Gebunden, 656 Seiten, 79.00 EUR
Basierend auf umfassenden Archivrecherchen liegt hier die erste Gesamtdarstellung zu den Beziehungen zwischen Österreich und der DDR während des Kalten Kriegs vor. Ausgehend von den divergierenden Entwicklungen…

Florian Keller: Botschafterporträts. Schweizer Botschafter in den "Zentren der Macht" zwischen 1945 und 1975

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783034013536, Gebunden, 400 Seiten, 43.00 EUR
Champagner-Cocktails, herrschaftliche Residenzen, geheime Netzwerke - um kaum eine andere Berufsgattung in der öffentlichen Verwaltung ranken sich so viele Geschichten und Mythen wie um die der Diplomaten.…

Handbook of Israel: Major Debates. Zwei Bände

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2016
ISBN 9783110351606, Gebunden, 1304 Seiten, 159.95 EUR
Herausgegeben von Eliezer Ben-Rafael, Julius H. Schoeps, Yitzhak Sternberg und Olaf Glöckner. This handbook is presenting Israel in its intellectual controversies regarding Zionism, the making of the…

Karola Fings: Sinti und Roma. Geschichte einer Minderheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406698484, Kartoniert, 128 Seiten, 8.95 EUR
Sinti und Roma leben seit dem Mittelalter in Europa, doch bis heute sind sie eine benachteiligte Minderheit, die allerorten auf Vorurteile von einem lustigen, aber auch andersartigen "Zigeunerleben" stößt…

Hans-Albert Walter: Gib dem Herrn die Hand, er ist ein Flüchtling

Cover
C.W. Leske Verlag, Düsseldorf 2016
ISBN 9783946595007, Gebunden, 128 Seiten, 18.90 EUR
Sie wurden als Wirtschaftsparasiten und Überfremdungsflut verleumdet, mit Hilfe bürokratischer Hürden behindert, abgewiesen und zurückgeschickt in Gefahr und Tod. Die Älteren unter ihnen waren oft nicht…

Philippe-Joseph Salazar: Die Sprache des Terrors. Warum wir die Propaganda des IS verstehen müssen, um ihn bekämpfen zu können

Cover
Pantheon Verlag, München - Berlin 2016
ISBN 9783570553435, Broschiert, 224 Seiten, 14.99 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Seiler. Worte können unzählige Menschen zu Taten antreiben, wie man an der Propaganda der Dschihadisten sehen kann. Wer sind die, lautet eine von Salazars Ausgangsfragen,…

Sybille Steinbacher (Hg.): Rechte Gewalt in Deutschland. Zum Umgang mit dem Rechtsextremismus in Gesellschaft, Politik und Justiz

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319523, Broschiert, 251 Seiten, 20.00 EUR
Menschenverachtung, Rassismus und Mordlust zeichnen sich in der extremen Rechten in Deutschland bereits seit Jahrzehnten ab. Das Dachauer Symposium zur Zeitgeschichte greift dieses drängende Gegenwartsproblem…

Daniela Krause / Beate Küpper / Andreas Zick: Gespaltene Mitte - Feindselige Zustände. Rechtextreme Einstellungen in Deutschland 2016

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801204884, Broschiert, 240 Seiten, 12.90 EUR
Herausgegeben für die Friedrich-Ebert-Stiftung von Ralf Melzer. Sind rechtsextreme Orientierungen wieder angestiegen? Wie weit reichen sie in die Mitte der Gesellschaft? Richtet sich gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit…

FUTURZWEI Zukunftsalmanach 2017/18. Geschichten vom guten Umgang mit der Welt

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596036936, Kartoniert, 496 Seiten, 16.99 EUR
Der dritte FUTURZWEI-Zukunftsalmanach, herausgegeben von Harald Welzer, Dana Giesecke und Saskia Hebert, erzählt in über 50 Geschichten von gelebten Gegenentwürfen zur Leitkultur des Wachstums und der…

Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Sitzungsprotokolle 1969-1972

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2016
ISBN 9783770053322, Gebunden, 1585 Seiten, 160.00 EUR
Bearbeitet von Kathrin Zehender. Der Beginn der 6. Wahlperiode bedeutete für die größte Fraktion im Deutschen Bundestag einen tiefen Einschnitt: Nach 20jähriger Regierungszeit fand sich die CDU/CSU-Fraktion…