Bücher zum Thema

Globalisierung und Globalisierungskritik

5 Bücher - Stichwort: Protestbewegung

Andreas Fischer-Lescano / Kolja Möller: Der Kampf um globale soziale Rechte. Zart wäre das Gröbste

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803136411, Kartoniert, 96 Seiten, 14.90 EUR
Mit diesem Buch findet der Protest ein theoretisches Fundament. Fischer-Lescano und Möller schreiben an gegen die wachsende soziale Ungleichheit und irreparable ökologische Schäden. Angesichts von Hunger,…

Christine Buchholz (Hg.) / Katja Kipping (Hg.): G8 - Gipfel der Ungerechtigkeit. Wie acht Regierungen über sechs Milliarden Menschen bestimmen

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783899652000, Kartoniert, 174 Seiten, 11.80 EUR
Das Buch zum G8-Gipfel in Heiligendamm. Die Autorinnen und Autoren liefern Argumente und Gegenentwürfe zur Herrschaft der Konzerne. Ein Muss für Gipfelgegner und ein Handbuch für Gipfelstürmer und all…

Naomi Klein: Über Zäune und Mauern. Berichte von der Globalisierungsfront

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372167, Kartoniert, 303 Seiten, 17.90 EUR
In ihrem neuen Buch zeigt Naomi Klein, wo die globale Protestbewegung heute steht, und stellt anstehende Aufgaben und mögliche Strategien dar. Engagiert diskutiert sie Schlüsselfragen der Zeit, wie Armutsbekämpfung,…

Christiane Grefe / Mathias Greffrath / Harald Schumann: Attac. Was wollen die Globalisierungskritiker?

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783871344510, Taschenbuch, 222 Seiten, 12.90 EUR
Keine Protestbewegung erfährt solch spontanen Zulauf wie die Globalisierungskritiker von attac. Weltweit rebellieren über 50 000 Aktivisten unter diesem Motto gegen den Raubtier-Kapitalismus. Wie kaum…

vorwärts bis zum nieder mit. 30 Jahre Plakate unkontrollierter Bewegungen. Mit CD-ROM mit 8.300 Plakaten

Cover
Assoziation A Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783935936057, Einband unbekannt, 288 Seiten, 25.50 EUR
Herausgegeben von der Berliner Gruppe HKS 13. Eine vierfarbige Geschichtsrevue quer durch die "unkontrollierten Bewegungen" der letzten 30 Jahre. Außerdem eine Bastelanleitung: "Das gute Plakat". Gewidmet…