Geschichte Deutschland, 17. Jahrhundert

101 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Peter-Michael Hahn: Geschichte Potsdams. Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406503511, Broschiert, 157 Seiten, 14.90 EUR
Peter-Michael Hahn schildert in diesem reich illustrierten Band die Geschichte der Residenz-, Militär- und Verwaltungsstadt von den Anfängen vor rund 1000 Jahren bis zur Gegenwart. Damit liegt erstmals…

Edgar Wolfrum: Krieg und Frieden in der Neuzeit. Vom Westfälischen Frieden bis zum Zweiten Weltkrieg

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003
ISBN 9783534158324, Kartoniert, 156 Seiten, 16.50 EUR
Die historische Forschung zu Krieg und Frieden hat in den letzten Jahren eine Ausweitung und Differenzierung erfahren: Sie hat sich politik-, sozial-, kultur-, geschlechter- und mentalitätsgeschichtlichen…

Andrea Hirner: Japanisches Bayern. Historische Kontakte

Cover
Iudicium Verlag, München 2003
ISBN 9783891296653, Kartoniert, 279 Seiten, 16.80 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Durch seine lange Abschließung war Japan im 19. Jahrhundert weitgehend unbekannt. Und das, obgleich im 17. und 18. Jahrhundert jesuitische Bühnen in ganz Bayern Dramen mit…

Birgit Klein: Wohltat und Hochverrat. Kurfürst Ernst von Köln, Juda bar Chajjim und die Juden im Alten Reich

Georg Olms Verlag, Hildesheim 2003
ISBN 9783487119519, Gebunden, 539 Seiten, 62.00 EUR
Die vorliegende Studie eröffnet Einsichten in eine judaistisch wie landesgeschichtlich noch wenig erforschte Epoche. Untersucht werden komplexe Vorgänge innerhalb der deutschen Judenheit zu Beginn des…

Harm Klueting: Reformatio vitae Johann Jakob Fabricius (1618-1673). Ein Beitrag zu Konfessionalisierung und Sozialdisziplinierung im Luthertum des 17. Jahrhunderts

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825870515, Gebunden, 464 Seiten, 34.90 EUR
Der lutherische Pfarrer Johann Jakob Fabricius gehörte zu denen, die sich der immanenten Problematik der lutherischen Rechtfertigungslehre bewusst wurden und Luthers "Reformation der Lehre" durch eine…

Martin Bundi: Gewissensfreiheit und Inquisition im rätischen Alpenraum. Demokratischer Staat und Gewissensfreiheit. Von der Problemation der 'Religionsfreiheit' zu den Glaubens- und Hexenverfolgungen im Freistaat der Drei Bünde (16. Jahrhundert)

Cover
Paul Haupt Verlag, Bern 2003
ISBN 9783258066110, Gebunden, 397 Seiten, 24.90 EUR
Ein faszinierender Blick in die Vergangenheit Graubündens, in die Welt des 16. Jahrhunderts zwischen Liberalität, Inquisition und Hexenverfolgungen: Martin Bundis Studie gilt der Frage, wie im Raum des…

Michael Kempe: Wissenschaft, Theologie, Aufklärung. Johann Jakob Scheuchzer (1672-1733) und die Sintfluttheorie. Diss.

bibliotheca academica Verlag, Epfendorf 2003
ISBN 9783928471336, Gebunden, 480 Seiten, 49.00 EUR
Mit 40 schwarz-weiß Abbildungen.

Bruno Preisendörfer: Staatsbildung als Königskunst. Ästhetik und Herrschaft im preußischen Absolutismus

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783050035031, Gebunden, 432 Seiten, 75.67 EUR
Die expressive Dimension politischen Handelns ist in der Geschichte der Macht verschieden ausgestaltet worden, aber symbolfreies Herrschaftshandeln ist schlechterdings nicht vorstellbar. Der Staat Preußen…

Hasso von Haldenwang: Die Jenischen. Erinnerungen an die Wildensteiner Hausierhändler

Cover
Baier BPB Verlag, Crailsheim 2000
ISBN 9783929233193, Gebunden, 208 Seiten, 22.50 EUR

Rudolf Stöber: Deutsche Pressegeschichte. Einführung, Systematik, Glossar

Cover
UVK Medien Verlagsges., Konstanz 2000
ISBN 9783896692498, Broschiert, 370 Seiten, 20.35 EUR
Um 1440/50 erfand Gutenberg den Buchdruck mit beweglichen Lettern. Fünfzig Jahre später erschienen die ersten "Neuen Zeitungen", ein weiteres Jahrhundert danach die Vorläufer von Tagespresse und Zeitschriften.…

Hans Fenske: Deutsche Geschichte. Vom Ausgang des Mittelalters bis heute

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2002
ISBN 9783896784230, Kartoniert, 256 Seiten, 19.90 EUR
In Hans Fenskes Darstellung der deutschen Geschichte der vergangenen 500 Jahre werden die wesentlichen Entwicklungslinien herausgearbeitet und Schwerpunkte in der politischen und der Verfassungsgeschichte…

Michael Kempe / Thomas Maissen: Die Collegia der Insulaner, Vertraulichen und Wohlgesinnten in Zürich 1679-1709. Die ersten deutschen Aufklärungsgesellschaften zwischen Naturwissenschaften, Bibelkritik, Geschichte und Politik

Cover
NZZ libro, Zürich 2002
ISBN 9783858239549, Gebunden, 453 Seiten, 32.00 EUR
32 Tafeln. Dürfen Untertanen die Waffen gegen die Obrigkeit ergreifen? Was ist die Neutralität, und haben die Eidgenossen sie richtig gehandhabt? Sind Tiere, wie Descartes behauptet, Automaten? Sind die…

Martin Mulsow: Moderne aus dem Untergrund. Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680-1720. Habil.

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783787315970, Gebunden, 512 Seiten, 58.00 EUR

Helga Meise: Das archivierte Ich. Schreibkalender und höfische Repräsentation in Hessen-Darmstadt 1624-1790. Habil.

Hessische Historische Kommission, Darmstadt 2002
ISBN 9783884430439, Gebunden, 644 Seiten, 50.00 EUR
Mit 15 Abbildungen.