Französische Autobiografien


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Joseph Rovan: Erinnerungen eines Franzosen, der einmal ein Deutscher war

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199378, Gebunden, 527 Seiten, 25.46 EUR
Wie kaum ein anderer hat Joseph Rovan die Höhen und Tiefen des 20. Jahrhunderts erlebt. Seine Memoiren lassen noch einmal die Welt einer großbürgerlichen Familie der zwanziger Jahre entstehen, legen Zeugnis…

Ernest Koenig: Im Vorhof der Vernichtung. Als Zwangsarbeiter in den Außenlagern von Auschwitz

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783596147717, Taschenbuch, 181 Seiten, 10.17 EUR
Nach seiner Deportation aus Frankreich nach Auschwitz wurde der Autor ab 1943 als Zwangsarbeiter in dem Rüstungsbetrieb "Oberschlesische Hydrierwerke" eingesetzt. Er berichtet realistisch und detailliert…

Augustin Güntzer: Kleines Biechlin von meinem gantzen Leben. Die Autobiografie eines Elsässer Kannengießers aus dem 17. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2002
ISBN 9783412082000, Gebunden, 318 Seiten, 34.90 EUR
Ediert und kommentiert von Fabian Brändle und Dominik Sieber unter Mitarbeit von Roland E. Hofer und Monika Landert-Scheuber. Die Lebensbeschreibung des Elsässer Kannengießers Augustin Güntzers, geboren…

Aude Yung-de Prevaux: Jacques und Lotka. Eine Liebe in den Zeiten der Resistance

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
ISBN 9783462029789, Gebunden, 224 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Französischen von Giuliana Broggi Beckmann. Aude Yung-de Prevaux erfuhr als 23-Jährige, wer ihre Eltern wirklich waren. In fünfjähriger Arbeit hat sie das Leben der Résistance-Helden rekonstruiert…

Consuelo de Saint-Exupery: Die Rose des kleinen Prinzen. Erinnerungen an eine unsterbliche Liebe

Cover
Marion von Schröder Verlag, München 2001
ISBN 9783547778885, Gebunden, 319 Seiten, 20.45 EUR
Aus dem Französischen von Bettina Röhl. Zwanzig Jahre nach ihrem Tod werden die Memoiren der Frau veröffentlicht, die dreizehn Jahre mit Antoine Saint-Exupéry, dem Autor des "Kleinen Prinzen" verheiratet…

Marie-Luise Roth-Zimmermann: Denk' ich an Schelklingen. Erinnerungen einer Elsässerin in die Zeit im SS-Umsiedlungslager Schelklingen (1942-1945)

Cover
Röhrig Universitätsverlag, Sankt Ingbert 2001
ISBN 9783861102755, Broschiert, 173 Seiten, 16.36 EUR
27. Oktober 1942: Die sechzehnjährige Marie-Louise Roth-Zimmermann aus Bischwiller wird mit ihren Eltern von der Reichspolizei festgenommen und ins württembergische Schelklingen in ein SS-Abfertigungslager,…

Raymond Klibansky: Erinnerung an ein Jahrhundert. Gespräche mit Georges Leroux

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458170624, Gebunden, 288 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. Ein Philosoph erzählt die Geschichte seines wechselvollen Lebens, das fast das gesamte 20. Jahrhundert umspannt: Von Paris nach Frankfurt am Main, nach Heidelberg…

Susan Travers: Allein unter Männern. Meine Jahre als Fremdenlegionärin

Cover
List Verlag, München 2001
ISBN 9783471789391, Gebunden, 400 Seiten, 21.95 EUR
Aus dem Englischen von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann. Um in die Fremdenlegion aufgenommen zu werden, bedarf es einer einzigen Voraussetzung: Man muss ein Mann sein. Seit der Gründung der Legion…

Catherine Millet: Das sexuelle Leben der Catherine M.

Cover
Goldmann Verlag, München 2001
ISBN 9783442309641, Gebunden, 288 Seiten, 21.47 EUR
Aus dem Französischen von Gaby Wurster. In einer losen Folge von Bildern, Szenen und Sequenzen legt die Autorin mit einer noch nie da gewesenen Offenheit die intimsten Details ihres sexuellen Lebens dar.…

Georges-Arthur Goldschmidt: Über die Flüsse. Autobiografie

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783250600312, Gebunden, 400 Seiten, 22.50 EUR
Geboren wurde Georges-Arthur Goldschmidt in Hamburg. Seine Familie, wohlhabend, weltoffen und verwandt mit dem Dichter Heinrich Heine, ist jüdischer Herkunft, aber bereits im 19. Jahrhundert zum Protestantismus…

Jean Genet: Jean Genet: Werke in Einzelbänden, Band V. Tagebuch des Diebes (Urfassung)

Merlin Verlag, Gifkendorf 2001
ISBN 9783875362138, Gebunden, 325 Seiten, 23.01 EUR
Neuübertragung aus dem Französischen von Gerhard Hock. Genet reflektiert über seine Wanderschaft durch verschiedene europäische Länder in den 30er Jahren. Autobiografie und Imagination verbindet Jean…

Friedgard Thoma: Um nichts in der Welt. Eine Liebe von Cioran

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2001
ISBN 9783931135607, Gebunden, 140 Seiten, 19.00 EUR
... Wenige Wochen später fuhr die junge Frau nach Paris, und es entstand eine Liebe und Freundschaft, die bis zu Ciorans Tod andauerte und in die später auch seine Lebensgefährtin eingebunden war. Mit…

Francoise Chandernagor: Die erste Frau. Roman

Malik Verlag, München 2000
ISBN 9783890291680, gebunden, 319 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Schwenk.

George Antheil: Bad Boy of Music. Autobiografie

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2000
ISBN 9783434504993, Gebunden, 458 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jutta und Theodor Knust. Herausgegeben und mit einem Prélude sowie einem Antheil-Alphabet versehen von Rainer Peters und Harry Vogt. Mit Begleit-CD: 68,00 DM. Die Wahrheiten…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor