Bücher zum Thema

Französische Autobiografien

134 Bücher - Seite 1 von 10

Alexandre Correard / J.-B. Henri Savigny: Der Schiffbruch der Fregatte Medusa. Ein dokumentarischer Roman aus dem Jahr 1818

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957574220, Gebunden, 264 Seiten, 26.00 EUR
Mit zalhreichen Abbildungen in Graustufen und einem Nachwort von Michel Tournier. Aus dem Französischen von Jörg Trempler und Johannes Zeilinger. Mit einem Essay von Jörg Trempler. Am 2. Juli 1816 zerbrach…

Anne Wiazemsky: Paris, Mai '68. Ein Erinnerungsroman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783803113313, Gebunden, 168 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Jan Rhein. Januar 1968. Das frisch verheiratete Paar Godard-Wiazemsky bezieht sein "Liebesnest" im Pariser Quartier Latin. Godard ist siebenunddreißig, Wiazemsky zwanzig Jahre…

Francois-Rene de Chateaubriand: Kindheit in der Bretagne. Neuübersetzung

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783455002942, Gebunden, 304 Seiten, 20.00 EUR
Herausgegeben von Karl-Heinz Ott. Neuauflage des Klassikers zum 250. Geburtstag von Francois René de Chateaubriand am 04. September 2018, in bibliophiler Ausstattung und mit einem Nachwort von Karl-Heinz…

François Le Lionnais: Leonardo in Dora

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783035800425, Gebunden, 48 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Ritte. Nachdem François Le Lionnais von der Gestapo verhaftet und in das Konzentrationslager Mittelbau Dora verbracht wurde, wo man ihn mit an deren Häftlingen unter anderem…

Rétif de La Bretonne: Monsieur Nicolas oder Das enthüllte Menschenherz

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869711614, Gebunden, 720 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Französischen von Reinhard Kaiser. Der Knausgård des 18. Jahrhunderts - Rétif de la Bretonne. Es ist ein ungeheures Unterfangen, das Rétif de la Bretonne in der Vorrede seines Buches ankündigt:…

Jean-Claude Carriere: Bunuels Erwachen. Totengespräche

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783895814556, Broschiert, 296 Seiten, 22.90 EUR
Kurz vor seinem Tod 1983 erschien Luis Buñuels Autobiografie "Mein letzter Seufzer", die Jean-Claude Carrière nach langen Gesprächen mit dem Regisseur aufgezeichnet hatte. 2011 schreibt Carrière - das…

Philippe Soupault: Die Zeit der Mörder. Erinnerungen aus dem Gefängnis

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2017
ISBN 9783884235706, Gebunden, 400 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Philippe Soupault war 1938 von Léon Blum, dem ersten sozialistischen Premierminister Frankreichs, beauftragt worden, in Tunis eine Radiostation…

Barbara: Es war einmal ein schwarzes Klavier …. Unvollendete Memoiren

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330764, Gebunden, 200 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Annette Casasus. Die Ikone der französisch-deutschen Verständigung erzählt aus ihren Leben. Zum 20. Todestag der Sängerin (24. 11. 2017) erscheinen ihre Memoiren erstmals in…

Aurelie Silvestre: Wir werden glücklich sein

Cover
Diana Verlag, München 2017
ISBN 9783453292017, Gebunden, 256 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Französischen von Nathalie Lemmens. "Das Einzige, was wir tun können, ist, uns jeden Tag noch mehr zu lieben." Am 13. November 2015 nimmt der Terror Aurélie Silvestre ihre große Liebe. Doch Aurélie…

Helene Cixous: Osnabrück

Cover
Passagen-Verlag, Wien 2017
ISBN 9783709202500, Kartoniert, 200 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Französischen von Esther von der Osten. "Es geht um das Leben meiner Mutter, in Wahrheit, ums Leben, darum zu leben, von ihrem Überleben zu leben und sogar, was noch mehr ist, um ihr Überleben,…

Catherine Millet: Traumhafte Kindheit

Cover
Secession Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783906910123, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Paul Sourzac. Catherine Millet gilt in Frankreich als eine der wichtigsten Kunstkritikerinnen. Weltweit in Erstaunen versetzte sie Kritiker und Leser aber mit ihren Büchern "Das…

Annie Ernaux: Die Jahre. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518225028, Gebunden, 255 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Kindheit in der Nachkriegszeit, Algerienkrise, die Karriere an der Universität, das Schreiben, eine prekäre Ehe, die Mutterschaft, de Gaulle, das Jahr 1968, Krankheiten…

Helene Cixous: Aus Montaignes Koffer. im Gespräch mit Peter Engelmann

Cover
Passagen-Verlag, Wien 2017
ISBN 9783709202517, Taschenbuch, 184 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben von Peter Engelmann. Aus dem Französischen von Claudia Simma. In vier Gesprächen, die hier erstmals veröffentlicht werden, spürt Peter Engelmann den maßgeblichen Themen in Hélène Cixous'…

Francois-Rene de Chateaubriand: Erinnerungen von jenseits des Grabes

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573315, Gebunden, 848 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Französischen von Sigrid von Massenbach. Was für ein abenteuerliches Leben: Kindheit in der bretonischen Heide, Wanderungen durch die Wälder der Neuen Welt, Engagement in der konterrevolutionären…